Thailand
Reviere aus einem neuen Blickwinkel

Ab sofort stellt die YACHT Segelziele im neuen Multimedia-Format der Audio-Slideshow vor. Den Anfang macht Thailands Inselwelt um Koh Chang

  • Andreas Fritsch
 • Publiziert am 05.04.2011

Dieser Inhalt steht nicht mehr zur Verfügung.

Wer beim Chartertörn oder als Eigner ein neues, unbekanntes Revier angehen will, ist vor der Auswahl dankbar für aussagekräftige Impressionen. Ein Medium, das sich in diesem Bereich seit einiger Zeit etabliert, ist die sogenannte Audio-Slideshow, also die Kombination von Fotos mit Tonspuren, die während des Törns im Revier mitgeschnitten wurden. Zusammen mit einer reichhaltigen Fotoauswahl und einem Sprecherkommentar wird Skippern ein Revier so auf neue Art und Weise nahe gebracht. Authentischer als nur eine Fotogalerie mit mehr Live-Charakter.

In Zukunft werden auf YACHT-online im Reisebereich die Länder und ihre Reviere in dieser Form vorgestellt. Den Anfang macht die Reportage über den Inselarchipel an Thailands Ostküste bei Koh Chang. Dort liegt ein gerade erst von Sunsail neu erschlossenes Revier, das die noch nicht so touristische, naturnähere Seite des asiatischen Ziels sein soll. Doch hören und sehen Sie selbst.


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: RevierporträtShowslidesoundThailand

Anzeige