Videos/Reportage
Olympia-Segler im Interview

Hannes Peckolt über die Gefühle nach der Bronzemedaille - und das Team um Ulrike Schümann über die Aufholjagd im Medal Race auf Rang 4

  • Nils Günter
 • Publiziert am 18.08.2008

YACHT

Am Tag der Entscheidung über Bronze- und Holzmedaille standen die deutschen Finalisten im 49er und Yngling YACHT tv Rede und Antwort. Dabei zeichnet sich die ganze Bandbreite der Empfindungen in Gestik und Mimik der Athleten ab: von Glück und Erleichterung bis hin zu totaler Erschöpfung. Leicht, das wird dabei klar, waren diese Spiele für die Segler nicht - auch wenn die Bilanz deutlich besser ausfällt als vor vier Jahren. YACHT-Reporter Lars Bolle im Gespräch mit Hannes Peckolt, Ute Höpfner, Ulrike Schümann und Julia Bleck.


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: Olympische SpieleQingdaoSegelvideoYacht tv

Anzeige