alle NewsMobilcom neuer Kieler-Woche-Partner

Christoph Schumann

 · 31.03.2005

Neben BMW und der HSH-Nordbank hat die größte Segelveranstaltung der Welt ihren dritten Premiumpartner

Oberbürgermeisterin Angelika Volquartz unterzeichnete gemeinsam mit Mobilcom-Chef Thorsten Grenz den Vertrag.

Die Macher der Kieler Woche können aufatmen, und die Kieler-Woche-Marketing-Gesellschaft ebenfalls. Neben einer finanziellen Zuwendung - über die Höhe schweigen sich die Parteien aus - wird es beim Kommunikationsspezialisten Mobilcom vor allem auch um Sachleistungen gehen. Nach Auskunft von Mobilcom-Vorstandschef Grenz können Interessierte in diesem Jahr zum ersten Mal in den 27 Disziplinen per Handy live mit dabei sein.

Neben der Förderung im kommunikativen Umfeld wird es auch ein Großzelt auf der Reventlouwiese mit Musikprogramm geben. Die Oberbürgermeisterin freut sich und ist der Ansicht, dass Kiel mit dem Trio aus BMW, HSH-Nordbank und Mobilcom ausgezeichnet aufgestellt ist.