alle News125 Jahre Kieler Woche

Mathias Müller

 · 12.06.2007

alle News: 125 Jahre Kieler WocheFoto: YACHT

Das weltweit größte Segelereignis feiert vom 16. bis 24. Juni Jubiläum.

Vor 125 Jahren trafen sich die Besatzungen von 20 Schiffen auf der Kieler Innenförde, um ein Wettsegeln zu veranstalten. Daraus ist heute das größte Segelereignis der Welt geworden, zu dem mittlerweile rund 1700 Crews antreten.

Drei Millionen Besucher, 4200 Segler, 1700 Boote, 500 Starts, 50 Nationen und 30 Klassen – das sind die Eckdaten der Kieler Woche. Das größte Segelereignis weltweit feiert in diesem Jahr sein 125-jähriges Bestehen. Eröffnet wird der Segelevent, zusammen mit dem größten Volksfest Nordeuropas, von Peter Harry Carstensen und dem Präsidenten des Weltsegler-Verbandes Isaf, Göran Petersson.

Alle Neuigkeiten der Kieler Woche, ein ausführliches Interview mit dem 20fachen Organisationsleiter und Kieler Ehrenbürger Otto Schlenzka, Termine und zudem ein Rückblick in die 125-jährige Geschichte des Events, finden Interessierte in der neuen YACHT.

Die neue YACHT (Heft 13/3007), ab heute, den 13. Juni, am Kiosk.