Ausbildung
Wissen, woher der Wind weht

Wetterseminare für Segler – alle Anbieter und Termine fürs Winterhalbjahr

  • Pascal Schürmann
 • Publiziert am 08.12.2008

Hochs und Tiefs – Wer ihre Entwicklung und Auswirkungen bestimmen kann, segelt sicherer

Skipper sollten über das Geschehen am Himmel stets im Bilde sein. Wer nicht allein den Vorhersagen Dritter vertrauen mag, eignet sich die erforderliche Fachkunde in speziellen Kursen an. Die große Übersicht gibt's im neuen Heft.

Ob staatlicher Dienst oder private Wetterfirma, Segelschule, -club oder -verband, Universität oder Charterunternehmen — das Angebot an Weiterbildungsangeboten für Wassersportler ist äußerst vielfältig. Auch in puncto Segelwetter. Da werden Wochenend-, Ferien- und Semesterkurse angeboten. Da kann man mit der Yacht oder dem Windjammer auf Törn gehen und an Bord Isobarenkarten zeichnen oder Wolkenformationen bestimmen.

In YACHT 25-26/08 liefern wir die komplette Übersicht. Darin sind die wichtigsten Wetterseminar-Anbieter aufgelistet samt Terminen und Preisen sowie gegebenenfalls den Kursschwerpunkten.


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: AngeboteClubsDWDhochisobarenkarteKursemeteoSchulenSeminareTeaserTiefuniversitätenVerbändeVereineWetterwetterdiensteWetterweltWindWolken

Anzeige