alle News
Weltrekord anerkannt

Van den Heedes unglaubliche Leistung ist amtlich

  • Uwe Janßen
 • Publiziert am 18.03.2004

V. Curutchet Rivacom Jean Luc van den Heede

Nun ist es offiziell: Das World Sailing Speed Record Council hat den Weltrekord von Jean Luc van den Heede anerkannt.

Der Franzose war mit seiner 25,50-Meter-Aluyacht "Adrien" in 122 Tagen 14 Stunden, 3 Minuten und 49 Sekunden um die Welt gesegelt - gegen den Wind, einhand und nonstop. Seine Durchschnittsgeschwindigkeit betrug 7,43 Knoten. Er unterbot damit den Rekord seines Landsmanns Philippe Monnet um sage und schreibe 29 Tage.

Die YACHT hat van den Heede bei seiner Rückkehr in seinen Heimathafen Les Sables d'Olonne in Empfang genommen - und der berichtete ausführlich, wie es ihm bei seiner Rekordjagd ergangen war. Das große Stück über den Mann und seine sagenhafte Leistung lesen Sie in Heft 8 (ab 7. April am Kiosk).


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: offiziellRekordVan den Heede

Anzeige