Kultur
Weltkindertag im Deutschen Schifffahrtsmuseum

Familienführungen zum Thema „Seenot“ / freier Eintritt für Kinder

  • Pascal Schürmann
 • Publiziert am 18.09.2009

DSM Deutsches Schifffahrtsmuseum in Bremerhaven

Anlässlich des Weltkindertages am Sonntag lädt das Deutsche Schifffahrtsmuseum in Bremerhaven besonders Kinder ein. Eigens für sie werden zwei interaktive Familienführungen zum Thema „Seenot“ in der Abteilung „Rettungswesen“ und auf dem Seenotrettungskreuzer „Hans Lüken“ angeboten.

Die Führungen vermitteln spannend und hautnah die Arbeit der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS). Außerdem erhält man wertvolle Tipps, wie man sich verhalten sollte, falls man selbst einmal in Seenot gerät.

Die Führungen finden um 11.30 Uhr und um 13.30 Uhr statt (Treffpunkt an der Kasse im Foyer des Museums).

Der Eintritt ist am Sonntag für Kinder bis 14 Jahren kostenlos.


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: BremerhavenDeutsches SchifffahrtsmueseumDSMSeenotWeltkindertag

Anzeige