Umwelt
Bootsbauer mit Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet

Das Projekt BioBasedBoats der Jan Brügge Bootsbau GmbH aus Arnis wurde vom Land Schleswig-Holstein mit dem 3. Platz des Nachhaltigkeitspreises ausgezeichnet

  • Lasse Johannsen
 • Publiziert am 03.06.2021
Bootsbauer mit Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet Bootsbauer mit Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet Bootsbauer mit Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet

Juergen Belger Bootsbauer mit Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet

Mit neuartigen Verbundmaterialien und Fertigungstechniken will die Jan Brügge Bootsbau GmbH die Effizienz im biobasierten Boots- und Yachtbau steigern und so den Schutz von Umwelt und Ressourcen voranbringen. Das wurde vom Land Schleswig-Holstein jetzt mit dem 3. Platz des diesjährigen Nachhaltigkeitspreises gewürdigt.

Erstmals vergeben wurde der Preis im Jahre 2009 – damals noch als "Umweltpreis". Seither werden alle zwei Jahre innovative Ideen, Konzepte und Projekte aus Schleswig-Holstein geehrt, die die Aspekte der Wirtschaftlichkeit, Umweltverträglichkeit und sozialen Gerechtigkeit in vorbildlicher Weise vereinen und zum Nachahmen anregen.

Mehr über das Projekt BioBasedBoats erfahren Sie, wenn Sie hier klicken

MELUND Bootsbaumeister Jan Brügge (l.) und Mitarbeiter bei der Preisverleihung

Bootsbauer Jan Brügge und die Hochschule für Nachhaltige Entwicklung Eberswalde haben sich im vergangenen Jahr zusammengetan und das Projekt "Boote aus biobasierten Materialien: Entwicklung neuer Verbundmaterialien und Fertigungstechniken zur Steigerung der Effizienz im biobasierten Boots- und Yachtbau" – kurz BioBasedBoats –gestartet. Die Zusammenarbeit kam durch das Maritime Cluster zustande, ein Netzwerk, das Innovationen und Kooperationen rund um die maritime Wirtschaft unterstützt.


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: BootsbauUmweltUmweltschutz

Anzeige