Auszeichnungen
Tatort Hochsee – Gold für Aljinovic

Schauspieler und früherer "Tatort"-Kommissar Boris Aljinovic wird beim Fahrtensegelwettbewerb der Kreuzer-Abteilung mehrfach ausgezeichnet

  • Karolina Meyer-Schilf
 • Publiziert am 19.03.2016

privat Der Schauspieler Boris Aljinovic an Bord seiner "Dill"

Der 48-Jährige legte im vergangenen Sommer von Lanzarote über die Azoren, den Englischen Kanal, Nordsee und Elbe bis nach Hamburg insgesamt 2951 Seemeilen zurück. Die meiste Zeit war er auf seiner Contessa 32 "Dill" einhand unterwegs.

Für diesen Törn erhält er nun die Goldmedaille der Kreuzer-Abteilung des DSV in der Kategorie Hochsee. Außerdem wird die Reise mit dem "Arthur-Doerwaldt-Gedächtnis-Preis" ausgezeichnet – für die beste Segelreise 2015 in einem Boot unter zehn Meter Länge.

Bei der Preisverleihung im Hamburger Museum für Völkerkunde wurden vor über hundert Gästen noch zahlreiche weitere Crews ausgezeichnet: Hans Böbs vom Yachtclub Fischereihafen Travemünde erhielt ebenfalls eine Goldmedaille in der Kategorie Hochsee sowie den Commodore-Preis der Kreuzer-Abteilung. Die doppelte Ehrung wurde ihm für seinen 4965-Seemeilen-Törn bis zu den Azoren und weiter an der irischen Westküste entlang zu den Hebriden, Caledonian Kanal, Skagerrak und Kattegat bis in die Ostsee zuteil.

Den A.-G.-Nissen-Preis für die beste Nordseereise des Jahres 2015 gewannen Peter Lühr und seine Ehefrau Jytte. Der Nachwuchspreis "Silberne Möwe" ging an den Kieler Yacht Club für eine Ostsee-Geschwaderfahrt mit drei Yachten, der Familienpreis für einen besonders kindgerechten Tön ging an Rainer Taprogge vom Blankeneser Segel-Club.

Der Fahrtenwettbewerb der Kreuzer-Abteilung des DSV findet alljährlich statt. Interessenten an einer Teilnahme müssen ihre Reiseberichte und Unterlagen bis zum 15. November 2016 eingereicht haben. Nähere Informationen finden Sie auch auf der Website .


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: DSVFahrtenwettbewerbGoldmedailleHamburgHochseeHochseesegelnKreuzer-Abteilung

Anzeige