Bobby Schenk

Südamerika: Die Reise der "Vera" geht weiter

Britta und Michael berichten wieder von ihrer Entdeckertour. Diesmal: Cuverville Island, Skontorp Cove und Lautoro Island

Lars Bolle am 02.04.2019
Die "Vera" vor Skontorp Cove
Britta und Michael

Der Bericht beginnt: "Mit jedem weiteren Meter in den Süden wird das Vorwärtskommen schwieriger. 'Growler', 'Bergy Bits' und ausgewachsene 'Bergs' wollen geschickt umkurvt sein, aber auch kleinere Schollen und Brocken, die der 'Vera' zumindest kosmetischen Schaden zufügen könnten. So werden die 30 Seemeilen von Enterprise nach Cuverville Island zu einem eiskalten Abenteuer im Cockpit, das Dank der gewaltigen Landschaft, der herrschenden Flaute und der ausgezeichneten Sicht diesmal aber sehr gut auszuhalten ist. Wir leben draußen, so richtig draußen, und am Abend sind wir total erledigt. Unsere Freunde von der 'Haiyou' sitzen im beheizten Glashaus ihrer 'Garcia Exploration‘ und genießen dasselbe Panorama, bequemer, wärmer und sicherer. Aber: Ist bequemer, wärmer und sicherer immer besser?"

Hier weiterlesen...

Lars Bolle am 02.04.2019

Das könnte Sie auch interessieren


Fotostrecken

Neueste Downloads

Yachttests


Reise-Reportagen


Ausrüstung


Gebrauchtboottests


Neue Videos


Aktuelle Artikel bei YACHT online