So jubelte Claas Lehmann, als er 2013 die 505er-Weltmeisterschaft mit Leon Oehme gewann

zum Artikel