alle News
Sensationelle Entwicklung bei Benefiz-Auktion

Das Gebot für Franco Costas Gemälde schnellt in die Höhe – bis zum 20. Dezember können Sie noch kontern!

  • Uwe Janßen
 • Publiziert am 10.12.2007

Franco Costa "Lighthouse of Friedrichsort"

Das ist mehr als eine Duftmarke, der Mann meint es ernst: Ein Bieter aus Baden-Württemberg offeriert für das Gemälde vom Leuchtturm Friedrichsort 2.000 Euro.

Damit wurde der bisherige Höchstbetrag bei der online-Versteigerung der YACHT mehr als verdoppelt. Das dürfte insbesondere viele behinderte Segler freuen – schließlich kommt der Erlös der Versteigerung der YACHT-Aktion Handicap zugute. Von den Einnahmen werden etwa therapeutische Segelfreizeiten oder notwendige Ausrüstung finanziert.

Die Benefiz-Auktion läuft noch bis zum 20. Dezember, also: Wer bietet mehr?


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: AuktionFranco CostaHandicapKunstVersteigerung

Anzeige