alle News
Seemannschaft: Talk zum Thema

Öffentliche Experten-Diskussion über Notwendigkeit und Wandel von seemannschaftlichen Grundsätzen und Verhaltensweisen

  • Uwe Janßen
 • Publiziert am 05.01.2005

Spezial zum Thema in YACHT 02/2003

Am kommenden Freitag, dem 7. Januar, veranstaltet die Hamburger Segelschule Well Sailing eine öffentliche Talkrunde mit hochrangigen Experten zum Thema "Seemannschaft heute".

Ab 19 Uhr beschäftigen sich Vertreter der Bundesstelle für Seeunfalluntersuchung (BSU), der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS), des Yachtversicherers Pantaenius, des Kreuzer Yachtclubs und der Kreuzer-Abteilung im DSV sowie Profi-Skipperinnen mit den geänderten Anforderungen an seemannschaftliches Verhalten. Die YACHT hat dem Themenkomplex mit dem Titel von Heft 2/2003 bereits ein ausführliches Spezial gewidmet.

Mit dem Einzug moderner Navigations-, Hilfs- und Kommunikationsmittel in den Segelsport müssten seemannschaftliche Fehler eigentlich deutlich abnehmen. Dennoch haben sich im vergangenen Jahr sehr viele schwere Unfälle ereignet, die sich auf Defizite in Sachen Seemannschaft eindeutig zurückführen lassen - und auch im normalen Yachtie-Alltag lassen sich solch grundsätzliche Mängel allerorten beobachten.

Die Diskussionsrunde will diese Thematik aufarbeiten und fragt: Wie viel und welche Art von Seemannschaft ist heute eigentlich noch nötig? Erfüllt die Ausbildung die notwendigen Qualitätsstandards? Oder gehen Skipper lediglich zu häufig gedankenlos und leichtsinnig mit dem Erlernten und mit modernen Geräten um? Hat sich durch technische und gesellschaftliche Entwicklungen womöglich die Einstellung zur See verändert?

Der Eintritt beträgt 2,50 Euro und geht als Spende an die DGzRS. Die Veranstaltung findet in der Segelschule statt (Gaußstraße 25, 22765 Hamburg).

Eine Anmeldung über eine der angeführten Kontaktmöglichkeiten ist unbedingt erforderlich:
Telefon: 040/43 18 90 70,
Telefax: 040/43 18 90 71,
E-Mail: info@well-sailing.de

Weitere Informationen, auch über Anfahrt und Parkmöglichkeiten, bekommen Sie im Internet unter www.well-sailing.de


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: SeemannschaftTalkVeranstaltung

Anzeige