Do it yourself
Refit-Anleitungen zum Saisonstart

Überraschend früh startet die Saison 2014 – zur Freude von allen, die noch einiges an ihrer Yacht basteln müssen. Die Praxistipps im Video

  • Nils Günter
 • Publiziert am 26.02.2014

Kaum jemand hat erwartet, dass die Saison in diesem Jahr bereits im Februar loszugehen scheint, besonders nach dem langen Winter 2013. Umso besser, werden sich wohl alle Segler einig sein. Denn bei den milden Temperaturen kann man sich schon jetzt an die liegengebliebenen Baustellen machen. Ist beispielsweise die alte Teakgräting nicht mehr schön? Dann klicken Sie dieses Video an, denn hier wird Schritt für Schritt erklärt, wie man sich einen günstigen und haltbaren Cockpitboden aus Kork selber bauen kann.

Dieser Inhalt steht nicht mehr zur Verfügung.

Im zweiten Video der Refit-Serie geht es um neue Fenster. Sind die alten zerkratzt, milchig oder gar undicht? Dann weg damit, denn neue Fenster werten das Boot auch optisch auf. Und für den Einbau benötigt der Hobbyschrauber auch keine besonderen Fähigkeiten.

Dieser Inhalt steht nicht mehr zur Verfügung.

Sicherheit an Bord hat oberste Priorität. Wie man neue Handläufe anbringt und Holzpfropfen selber herstellt, sieht man hier.

Dieser Inhalt steht nicht mehr zur Verfügung.


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: CockpitbodenDo it yourselfFenstereinbauHandläufeRefitSaisonstartWinterlager

Anzeige