Messeprogramm Düsseldorf 2017
Prominenz und Kompetenz am Stand der YACHT

Von den Besten lernen: Auf der boot in Düsseldorf präsentieren wir ein hochinteressantes Vortragsprogramm. Und ein besonderes Angebot gibt es auch

  • Uwe Janßen
 • Publiziert am 10.01.2017
Eine Bühne für den Segelsport: der Stand der YACHT auf der boot Eine Bühne für den Segelsport: der Stand der YACHT auf der boot Eine Bühne für den Segelsport: der Stand der YACHT auf der boot

mck Messekonzepte Eine Bühne für den Segelsport: der Stand der YACHT auf der boot

Nur noch wenige Tage, dann eröffnet die boot in Düsseldorf die Messesaison 2017. Die YACHT präsentiert auf der weltgrößten Wassersportausstellung (21. bis 29. Januar) einmal mehr ein attraktives Programm – ausgewiesene Experten informieren über spannende Themen aus den Bereichen Seemannschaft, Reise, Bootsbau/Ausrüstung und Wetter. Außerdem steht unsere Messecrew auf der boot selbstverständlich für Fragen, Anregungen und Kritik zur Verfügung. Kommen Sie vorbei, wir freuen uns auf Ihren Besuch!

REISE UND TÖRNPLANUNG

Dieses Themengebiet bildet den Schwerpunkt unseres diesjährigen Programms. Gleich drei Referenten befassen sich damit aus unterschiedlichen Perspektiven.

L. Schulz Leon Schulz informiert über das „Traumziel Schottland“

Leon Schulz, Buchautor und Navigations-Experte, berichtet von der Faszination der höheren Breiten und nimmt Sie mit auf einen Erlebnistörn zu den Hebriden. "Traumziel Schottland" lautet der Titel seines Vortrags.

Maximilian Lessner hat überwiegend einhand eine große Ostseeschleife absolviert, der Bericht darüber heißt wie sein Buch: „Im Zweifel für den Segelsommer“.

• Ebenfalls einhand war Egmont M. Friedl unterwegs, allerdings im Mittelmeer. Die Besonderheiten seines 6000-Meilen-Törns schildert er an jedem Nachmittag. "Ich bin dann mal segeln". Langfahrtsegeln, aber anders - 26 Küstentörns.

SEEMANNSCHAFT

YACHT Egmont Friedl YACHT-Autor und Tauwerk-Experte

• Vornehmlich ist Friedl allerdings bekannt für seinen gekonnten Umgang mit Tauwerk, er ist Autor eines Standardwerks zum Thema. Er beschreibt die richtigen Handgriffe und bewährte Tricks beim Spleißen und Knoten mit modernen Materialien.

Sönke Röver Blauwasser-Experte Sönke Roever

• Von Sönke Roever, Weltumsegler und Blauwasser-Fachmann, erfahren Sie, was Sie zum Thema Ankern wissen müssen – von der Wahl eines geeigneten Platzes und des richtigen Geschirrs bis hin zum gelungenen Manöver.



WETTER 

Wetterwelt Seewetter-Spezialist Dr. Meeno Schrader

• Seit Jahren Stammgast und zugleich Publikumsmagnet am YACHT-Stand ist Dr. Meeno Schrader, der international renommierte Seewetterspezialist aus Kiel. Hierzulande dürfte es wenige geben, die besser „wissen, was kommt“ – unter dieser Überschrift erklärt Schrader, wie Segler zu einer treffenden Vorhersage gelangen.

BOOTSBAU/AUSRÜSTUNG

YACHT/M. Strauch Wie alle Experten, so steht auch Erich Wilts für persönliche Gespräche zur Verfügung

• Erich Wilts ist Deutschlands wohl befahrenster Skipper. Sein Wissen aus Dekaden auf See ist in seine neue „Freydis“ eingeflossen. Damit hat er auch schon wieder über 30.000 Meilen im Kielwasser, darunter Reisen in Extremreviere wie Alaska. Er berichtet, welche technischen Lösungen sich an Bord bewährt haben und welche weniger.


Selbstverständlich stehen alle Experten Ihnen auch persönlich zum Gespräch und zur Beratung zur Verfügung. Für die Planung Ihres Besuchs in Düsseldorf – hier ist das ganze Programm auf einen Blick:

YACHT Das Vortragsprogramm am YACHT-Stand

DAS BESONDERE ANGEBOT

Der YACHTmarkt bringt Bootskäufer und -verkäufer zusammen, und das zur Messe besonders günstig. Eine private Kleinanzeige (Foto und fünf Zeilen Text) gibt es auf der boot für nur 20 Euro (statt 38,50 Euro). Außerdem präsentieren wir Ihr Boot publikumswirksam auf unserer Pinnwand am Messestand. Weitere Informationen zu der Aktion erhalten Sie auf Mail-Anfrage unter privatanzeigen@delius-klasing.de , Betreff: Messe-Angebot.

Sie finden uns in Düsseldorf in Halle 16, den Hallenplan zur Orientierung gibt es hier:

boot/YACHT Hier finden Sie uns: Halle 16, Stand C 22

Alles, was Sie sonst noch über die weltgrößte Wassersportmesse wissen müssen, alle Premieren und die Highights des Programms sowie die Sonderangebote des Veranstalters zu Anreise und Unterkunft finden Sie in YACHT 3/2017. Das Heft kommt am 18. Januar in den Handel.


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: bootboot 2017boot DüsseldorfBoot Düsseldorf 2017MesseStandprogramm YACHT

Anzeige