alle News
Petra Z. sagt "tschüß"

Über 90-mal hat die YACHT-Online-Kolumnistin über ihre Erlebnisse als Seglerfrau erzählt. Nun ist es Zeit, Abschied zu nehmen

  • Pascal Schürmann
 • Publiziert am 04.04.2003

YACHT Petra Zingraff, "Der Segler und ich - Beobachtungen einer Bordfrau", erschienen im Delius Klasing Verlag, Bielefeld, ISBN 9783768813990, 144 Seiten, 17 Illustrationen, gebunden, Format 12 x 18 cm, Preis 12,90 Euro

Viele YACHT-Online-Leser werden ihr nachtrauern. Hat Petra Z. sie doch in den vergangenen zwei Jahren regelmäßig Freitag für Freitag mit einer neuen Lesegeschichte fürs Wochenende versorgt. Mal ironisch, mal gewitzt und immer mit einem Augenzwinkern. Doch Petra Z. geht nicht, ohne ihren Fans ein Abschiedsgeschenk zu hinterlassen.

"Der Segler und ich" heißt ihr Buch, in dem sie ihre Beobachtungen als Bordfrau aufgeschrieben hat. Altbekanntes, aber auch viel Neues gibt es darin zu entdecken. Hauptthema sind weiterhin die kleinen und großen Katastrophen, in die sie und ihr "Herzenskipper" hineinschlittern, sei es an Bord ihrer geliebten Segelyacht, auf der Bootsmesse - oder daheim, wenn es um lebenswichtige Entscheidungen geht, wie: "Soll ich mich wirklich für ein Leben mit einem Seebären entschließen?", oder, in etwas krisengeschüttelteren Momenten: "Soll ich meinen ignoranten Skipper nur mit Missachtung strafen oder ihn gleich über Bord werfen?"

Wer Lust hat, die Autorin persönlich kennen zu lernen und ihre Geschichten aus erster Hand zu erfahren, wird in den kommenden Wochen Gelegenheit dazu haben. Petra Z. wird immer wieder mal in einigen Städten aus ihrem Buch vorlesen. Los geht es schon morgen, am Samstag, den 5. April, um 16 Uhr im "Seglerladen" in Karlsruhe, in der Walstraße 60. Weitere Termine sind nach Ostern geplant. Wir halten Sie an dieser Stelle auf dem Laufenden.

Doch nun soll, wie es sich gehört, die Kolumnistin das letzte Wort haben. Die YACHT-Onliner sagen danke und wünschen Petra Z. immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel, auf See und auch im richtigen Leben.

"Nach zwei Jahren und 95 Kolumnen ist es wohl Zeit, danke schön und tschüß zu sagen. Stets guten Wind, Mast- und Schotbruch, und vielleicht laufen oder segeln wir uns irgendwann ja einmal über den Weg. Wäre schön, ich freue mich darauf.
Ihre/Eure Petra Z.


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: AbschiedBuchPetra Z.

Anzeige