K&M Yachtbuilders
Offene Tür mit Jimmy Cornell

Das passt: In der Werft, die Schiffe für weite Reisen baut, berichtet die Blauwasserlegende am 19. April über sein Leben auf dem Wasser

  • Alexander Worms
 • Publiziert am 15.04.2014

G. Dijkstra Fast schon sinngebend für die Alu-Yachten aus Makkum: eine Bestevaer vor einem Gletscher in Grönland

Jeweils um 12 und 14 Uhr wird Cornell seinen Vortrag halten. Zuvor und danach steht er für Fragen rund ums Blauwassersegeln bereit. Wer will, meldet sich gleich für eine seiner Rallyes an.

J. Cornell Lässt die Besucher an seiner Erfahrung teilhaben: Jimmy Cornell

Weiterhin sind insgesamt 26 neue und gebrauchte K&M-Yachten zu sehen. Einige sind bereits fertig, andere befinden sich in verschiedenen Stadien des Produktionsprozesses. Die Mitarbeiter der Werft stehen Rede und Antwort, nicht weniger als 18 Zulieferer informieren an Ständen über ihre Produkte. Der Tag der offenen Tür beginnt um 10 und endet um 16 Uhr.

Weitere Infos zum Tag der offenen Tür finden an Aluminiumyachten Interessierte auf www.kmy.nl .


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: AluminiumBlauwasserJimmy CornellK&MK&M YachtbuildersTag der offenen Tür

Anzeige