alle News
Neuer Film über Seenotretter

Einsatzbereitschaft der DGzRS auf Band festgehalten

  • Mareike Feldmann
 • Publiziert am 30.06.2004

"Klar P3! - Handeln, bevor etwas passiert!" ist der Titel des neu veröffentlichten Films der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS).

Dem Bremer Filmproduzenten Ulrich Bock ist es gelungen, die vielfältigen Aufgaben und Herausforderungen der Seenotretter in 30 Minuten zu schildern. Gleichzeitig wird ein stimmungsvolles und spannendes Bild des Alltags zwischen Schwerwetterfahrten zu Unglücksorten, Feuerbekämpfungen an Bord oder Rettungsmaßnahmen in dem DGzRS-Bordhospital vermittelt.

"Klar P3" bedeutet in der Sprache der Besatzung die Einsatzbereitschaft eines Seenotkreuzers, der im Bedarfsfall sofort auslaufen kann. "Handeln, bevor etwas passiert" ist ein Leitsatz des Seenotrettungswerks, das seit seiner Gründung mehr als 70.000 Schiffbrüchigen zu Hilfe kam — an 365 Tagen im Jahr und 24 Stunden lang am Tag.

Der Film kann bei der DGzRS, Werderstraße 2 in 28199 Bremen kostenlos ausgeliehen werden. Außerdem ist er für 19,90 Euro (Verpackung und Versand 4,40 Euro) als VHS-Kassette oder als DVD zu erwerben. Bestellungen werden nach Vorkasse ausgeliefert (Bremer Landesbank, Konto 107 002 2004, BLZ 290 500 00).


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: DGzRSDVDFilm

Anzeige