alle News

Modernster High-Performance-Cruiser der Welt im Hamburger Cityhafen

Hasso Plattner gibt der Hansestadt mit seiner "Visione" die Ehre

Mathias Müller am 09.06.2006

Perle im Hamburger Hafen: "Visione"

Segler, die sich für Hightech-Schiffe interessieren, sollten in diesen Tagen den Hamburger City-Sportboothafen besuchen. Dort hat Hasso Plattner für annähernd zwei Wochen seine "Visione" festgemacht. Sie ist mit 147 Fuß (45 Meter) Länge die größte Segelyacht, die je die finnische Baltic-Werft verlassen hat.

Mit der "Visione" hat sich der Gründer des Software-Unternehmens SAP den derzeit wohl modernsten High-Performance-Cruiser weltweit liefern lassen. Seit zwei Jahren segelt Plattner mit der Carbonyacht, deren Kiel geliftet werden kann. Die "Visione" ist eine Creation des in San Diego/Kalifornien angesiedelten Teams von Reichel/Pugh.

Technische Daten:
Länge (ü. a.): 45 Meter
Wasserlinie: 37,7 Meter
Breite: 8,6 Meter
max. Tiefgang: 6,5 Meter
Verdrängung: 105 Tonnen
Kielbalast: 48 Tonnen

Mathias Müller am 09.06.2006

Das könnte Sie auch interessieren


Fotostrecken

Neueste Downloads

Yachttests


Reise-Reportagen


Ausrüstung


Gebrauchtboottests


    ANZEIGE

    Weitere News und Angebote

Neue Videos


Aktuelle Artikel bei YACHT online