Bavaria Yachtbau

Mike Reuer geht

Der langjährige Vertriebs- und Marketingleiter hat gekündigt und verlässt die Branche ganz. Seine Nachfolge ist derzeit noch nicht geklärt

Michael Good am 09.03.2010

Mike Reuer verlässt Bavaria Yachtbau

Zehn Jahre lang war Mike Reuer bei Bavaria Yachtbau. Jetzt wechselt der 52-Jährige als Geschäftsführer zu einem der führenden Hersteller von Reisemobilen in Deutschland.

Reuer hat seine Kündigung bei Bavaria Yachtbau gegenüber YACHT online am Telefon bestätigt. Er verlässt das Unternehmen in Giebelstadt bereits Ende März. Er habe eine tolle Aufgabe in einer neuen Branche geboten bekommen und wolle diese Chance wahrnehmen.

Die Geschäftsleitung von Bavaria mit CEO Andrés Cárdenas bedauert den Weggang von Mike Reuer zutiefst, zeigt gleichzeitig aber auch Verständnis für seine Entscheidung. Wie Cárdenas bestätigt, ist die Nachfolge bislang noch nicht geregelt. Es würden derzeit die Möglichkeiten geprüft und gegebenenfalls die Stelle neu ausgeschrieben.

Mike Reuer hat vor zehn Jahren bei Bavaria Yachtbau angefangen und erst den Kundendienst und die Qualitätssicherung geleitet. Später übernahm er leitende Aufgaben für Vertrieb und Marketing und war zudem auch in die Entwicklung neuer Produkte im Segel- und Motorbootbereich eingebunden.

Michael Good am 09.03.2010

Das könnte Sie auch interessieren


Fotostrecken

Neueste Downloads

Yachttests


Reise-Reportagen


Ausrüstung


Gebrauchtboottests


Neue Videos


Aktuelle Artikel bei YACHT online