alle News
Last-Minute-Geschenke: Messer

Schön und praktisch – Schneidewerkzeuge für den Bordgebrauch

  • Fridtjof Gunkel
 • Publiziert vor 14 Jahren

Wichard Praktisch und günstig: Wichard-Tool

Nur noch 9 Tage bis Weihnachten! Damit Sie am 23. Dezember nicht verzweifelt im Laden stehen, verraten wir Ihnen ab sofort jeden Tag bis zum Heiligen Abend einen Tipp für ein praktisches, unterhaltsames oder einfach schönes Geschenk.

Von Hand geschliffene Nobel-Messer gibt es von der Wunstorfer Schmiede Nesmuk (Tel. 02182/886346). Die Klingen werden aus drei Lagen Stahl je nach Kundenwunsch individuell hergestellt. Die Standardausführung kostet 2990 Euro.
Günstiger kommen Segler mit dem praktischen, aus Edelstahl gefertigten Bootsmesser von Wichard weg. Es ist mit Marlspieker und Schäkelöffner ausgestattet und kostet 46 Euro. Liefernachweis über die Lindemann KG (Tel. 040/2111970).

Nesmuk Individuell, aber teuer: Nesmuk-Messer


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: GeschenkeMesserWerkzeug

Anzeige