Blauwasser

Knowhow für angehende Langfahrer

Jimmy Cornell und Sönke Roever halten Vorträge in Zürich und Hamburg, die YACHT veranstaltet eine große Blauwasserkonferenz in Warnemünde

Pascal Schürmann am 15.03.2016
Hippo Südsee

Blauwasser-Traum: die Roevers während ihrer Weltumsegelung

Atlantik, Karibik, Südsee – viele Segler träumen von dem großen Törn in ferne Reviere. Und immer mehr belassen es nicht beim Träumen. Sie beginnen, Pläne zu schmieden, konkrete Vorbereitungen zu treffen. Dabei kommen in der Regel viele Fragen auf. Was ist das richtige Schiff, die optimale Ausrüstung, die ideale Reiseroute? 

Antworten auf diese und viele weitere Fragen geben unter anderem die Langfahrtexperten Jimmy Cornell und Sönke Roever. Im April halten sie an jeweils einem Tag in Zürich (9. 4.) und Hamburg (30. 4.) Vorträge zu den Themen Schiff, Segel, Ausrüstung, Energiemanagement, Sicherheit, Kommunikation, Crewmanagement, Finanzen, Vorbereitung und Planung. Die Teilnahme kostet 95 Euro, Anmeldung unter www.blauwasser.de/vortraege/leinenlos

YACHT-Bluewater

YACHT-Bluewater in Rostock-Warnemünde

Beide Referenten werden zudem im Juni bei der neuen YACHT-Bluewater in Warnemünde (10. bis 12. Juni 2016) dabei sein, einer zweieinhalbtägigen von der YACHT veranstalteten Konferenz mit vielfältigen Fachseminaren, praktischen Workshops, einer Zubehörmesse sowie einer exklusiven Inwater-Boatshow speziell für Langfahrer und alle, die es werden wollen. Detaillierte Infos dazu unter www.yacht-bluewater.de.

Pascal Schürmann am 15.03.2016

Das könnte Sie auch interessieren


Fotostrecken

Neueste Downloads

Yachttests


Reise-Reportagen


Ausrüstung


Gebrauchtboottests


Neue Videos


Aktuelle Artikel bei YACHT online