Modern Classics
Klassiker trafen sich an der Schlei

Insgesamt 40 Youngtimer segelten zum Treffen nach Kappeln und Maasholm – und anschließend um die Wette. Einige erste Eindrücke

  • Johannes Erdmann
 • Publiziert am 10.09.2012

YACHT / N. Günter Die Klassiker während der Fun-Regatta am Samstag

Vom 7. bis 9. September trafen sich zum siebten Mal die GFK-Youngtimer der westlichen Ostsee zu den Modern Classics in der Schlei. Im Mittelpunkt standen das gesellige Beisammensein, der Erfahrungsaustausch – und die Freude an jungen Klassikern.

Am Freitag begann die Veranstaltung bereits mit dem Eintreffen der Boote in Kappeln. Samstag früh ging es dann in einer Geschwaderfahrt samt Mini-Regatta mit kleinen Geschicklichkeitstests nach Maasholm. Dort lagen die Yachten Cockpit an Cockpit im Päckchen, um Erfahrungen auszutauschen und eine gesellige Zeit unter "Refittern" und Fans klassischer GFK-Yachten zu verleben. Der Höhepunkt das "Open Ship", das Interessenten ermöglichte, mal einen Blick in die Yachten der anderen Gäste zu werfen.

Der Abschluss des Events war die Verleihung des Hauptpreises "Ostseeperle" für das schönste Schiff und des Trostpreises "Schneewittchen" (mit einem Warengutschein verbunden) für das Schiff, das noch am meisten Arbeit nötig hat. Eine runde Veranstaltung bei herrlichem Wetter.

In der Bildergalerie sehen Sie ein paar erste Eindrücke. In den nächsten Tagen folgt dann auch ein YACHT-tv-Video.

Modern Classics 2012

18 Bilder

Zum siebten Mal trafen sich die GFK-Youngtimer zu den "Modern Classics" in der Schlei


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: GFK-YachtenKappelnKlassikerMaasholmModern ClassicsSchlei

Anzeige