Filmkunst

Jahrhundert-Preis für Gänsehaut-Clip über Seesegelpassion

Mit seiner Hommage an das Ocean Racing hat Martin Keruzoré nicht nur Emotionen auf See eingefangen, sondern auch den Nerv einer schweren Zeit getroffen

Tatjana Pokorny am 23.11.2020
Volvo Ocean Race 2017/2018
VOR/Keruzore

"Nur" ein Foto des Mannes, der beim Mirabaud-Filmwettbewerb für sein "Video des Jahrhunderts" als Sieger ausgezeichnet wurde: Martin Keruzoré. Das Porträtfoto von Carolijn Brouwer schoss Keruzoré bei seinem Einsatz als Anbord-Reporter für das Dongfeng Racing Team, das im letzten Volvo Ocean Race siegte

Weil es in diesem Jahr kaum Regatten gab, hatten die Veranstalter der bekannten jährlichen Mirabaud-Bild- und Videowettbewerbe alternativ nach den besten Clips und Fotos des Jahrhunderts gefragt. Zugelassen waren also auch ältere Filme. Prominente und auch weniger bekannte Foto- und Filmkünstler hatten ihre besten bewegten Werke eingeschickt. Nun steht der Gewinner des Video-Wettbewerbs fest: Der französische Produzent Martin Keruzoré (Air Vide et Eau Productions), gleichzeitig auch ein ausdrucksstarker und in Seesegelkreisen sehr beliebter Fotograf, hat die Jury überzeugt, die alle Arbeiten nach drei Kriterien beurteilte: Originalität, Qualität der Produktion und allgemeine Wirkung.

Martin Keruzorés Gänsehaut-Kino für Ocean Lovers

Martin Keruzorés Filmbeitrag "Vues du Large" ist eine Hommage an das Seesegeln und die Menschen im The Ocean Race, im Figaro, auf Minis und auf den Ultim-Giganten. Der aufwändig zusammengestellte Clip komprimiert Keruzorés Eindrücke von rund 70.000 absolvierten Seemeilen in den vergangenen drei Jahren. Der Filmemacher hat als beobachtungsstarker Anbord-Reporter die Emotionen und auch die Arbeit der Segler und Seglerinnen auf See auf mitreißende Weise eingefangen. Sein Gänsehaut-Clip ist sehenswürdig in einer Zeit, in der viele Hochsee-Sehnsüchte infolge der Pandemie und aufgrund ausgefallener Veranstaltungen nicht gestillt werden konnten. Der Film zeigt manch einen bekannten Hochsee-Profi einmal ganz anders, als man ihn oder sie sonst kennt. Den wunderschönen Sound dazu liefert Hannah Parrott mit ihrem Song "Flight".

Martin Keruzoré

Ein mit alles Wassern gewaschener Fotograf und Filmemacher: Martin Keruzoré

"Diesen Film auf drei Minuten zu kompremieren war eine sehr komplizierte Übung, die lange gedauert hat", sagte Keruzoré bei der Online-Ehrung, "aber ich wollte eine andere Vision des Hochseesegelns zeigen. Ich habe die Quarantäne in diesem Frühjahr dafür genutzt, dieses Video zu schneiden. Es ist für mich eine große Ehre, diesen Preis zu gewinnen. Der Mirabaud Sailing Video Award ist das Filmfestival von Cannes des Segelsports." Auf Platz zwei wurde Bertrand Duquennes (Bertrand Duquenne Photography) Video "39H" gewählt, der sich mit Miranda Merrons Traum von der Teilnahme an der Vendée Globe befasst. Der Traum wurde wahr – Miranda Merron ist aktuell dabei. Platz drei belegte Sarah Broadbent (Orillo) mit ihrem Kunstwerk "Harness the Hurricane", der sich mit den Vorbereitungen von Dean Barker und dem Softbank Team Japan auf den America's Cup 2017 vor Bermuda befasst.

Einen Sonderpreis erhielt Hervé Borde, der mit seiner Nefertiti-Produktion nicht nur die Vendée Globe 2016/17 und aufsehenerregende Szenen im Südmeer reflektiert, sondern auch bei der laufenden Auflage wieder dabei ist und erneut starke Bilder liefert. Bordes ausgezeichneter Clip setzt Alex Thomson und Armel Le Cléac'h bei ihrem Rennen im Southern Ocean in Szene. Dabei hatte Borde auch Luft-Unterstützung von der französischen Armee. Den Publikumspreis gewann Artur Sikorski (MikkelGroth.com). Mikkel Groth erinnern mindestens die Silverrudder-Teilnehmer dieses Jahres als den Mann, der das Flautensegeln zur faszinierenden Bildkunst machte. In diesem Fall war es sein Kollege Artur Sikorski, der sich in seinem Film "Time Always Wins" mit dem Zeitmanagement bei einer Regatta befasste und beim Publikum am besten ankam.

Hier sind alle Videos zu sehen.

Tatjana Pokorny am 23.11.2020

Das könnte Sie auch interessieren


Fotostrecken

Neueste Downloads

Yachttests


Reise-Reportagen


Ausrüstung


Gebrauchtboottests


    ANZEIGE

    Weitere News und Angebote

Neue Videos


Aktuelle Artikel bei YACHT online