alle News
hanseboot 2002 auf einen Blick

Alle Hallen, alle Aussteller, alle Neuheiten und Sonderveranstaltungen - plus: der Messeplan für die schnelle Übersicht

  • Sigrid Hechensteiner
 • Publiziert am 23.10.2002

In den Hallen der hanseboot 2002 Hamburg, der größten Bootsschau Nordeuropas, laufen die Vorbereitungsarbeiten für die Messe-Eröffnung am 26. Oktober auf
Hochtouren.

900 Aussteller aus über 20 Nationen präsentieren auf 70000 Quadratmetern insgesamt 1200 Boote und Yachten. Außer in den Hallen und auf dem Freigelände im Messe-Areal werden einige Boote im Hamburger City-Sportboothafen ausgestellt. Neben der "Uca", die mit knapp 26 Metern größte jemals in der Bundesrepublik gebaute Rennyacht des ehemaligen Arbeitgeberpräsidenten Klaus Murmann, liegen dort unter anderem die African Cat 38, die African Challenge 42, die Atlantic 51, die JS 9000, die Moody 54 CC, die Oyster 62, die Puritana 50 und die Seafinn 535.

Alle genannten und viele weitere neue Boote, die auf der hanseboot zu sehen sein werden, finden Sie auch in der aktuellsten YACHT ( Heft 22/02 , ab heute am Kiosk). Ein kostenloser Shuttle-Bus verkehrt alle 15 Minuten zwischen Hafen und Messegelände.

Außerdem werden auf dem Messegelände viele Innovationen im Ausrüstungs- und Zubehörbereich gezeigt. Ferner sind alle namhaften Segelbekleidungshersteller vertreten sowie natürlich die Charterbranche. Sie offeriert Törns zu den schönsten Revieren der Welt. Schwerpunktregion ist in diesem Jahr die Karibik.

Die nachfolgende Grafik gibt einen genauen Überblick über das Messegelände.

M. Bergmann Grafik vergrößern

Halle 1

Ausrüstung und Zubehör, Kleinboote und Schlauchboote, Wasserski, Bekleidung

Halle 2 EG

Motoren, Ausrüstung, Zubehör, Schlauchboote

Halle 2 OG

Elektronik, Zubehör, Bekleidung, Rettungsmittel

Halle 3 EG

Motorboote, Kleinboote, Marina-Equipment

Halle 3 OG

Elektronik, Ausrüstung, Zubehör, Bekleidung

Halle 4

Segelyachten, Segelboote, Schlauchboote

Halle 5

Motoryachten, Motorboote

Halle 6

Segelyachten

Halle 7

Motoryachten

Halle 8

Segelyachten

Halle 9 EG

Kanus, Kajaks, Ruder- und Kleinboote, Lacke und Farben Aktionszentrum der hanseboot Volvo Ocean Race: Die Hochseeregatta der Superlative

Halle 9 OG

Surfboards, Surfzubehör und Surfbekleidung, Wasserski

Halle 10 EG

Segelyachten, Segel und Masten, Behörden, Institutionen, Versicherungen

Halle 10 OG

Tauchen, Bekleidung, Zubehör

Halle 11 EG

Segel und Masten, Ausrüstung

Halle 11 OG

Charter, Segelschulen, hanseboot-Charter-Forum, Landesberufsschule der Bootsbauer

Halle 12 EG

Delius-Klasing-Stand, Verlage, Zeitschriften, Segelboote, Segeljollen, Katamarane, Zubehör, Versicherungen, DBSV-Gemeinschaftsstand, DBSV-Sonderschau: "Bootsbau live -Refit und Neubau", Danboat-Gemeinschaftsstand, Infostand City-Sportboothafen

Halle 12 OG

Charter, Marinas, Beratungszentrum der Wassersportverbände, Institutionen

Foyer Ost EG

YACHT-Stand, Messe-Besucherservice, Information, Messekasse, Geldautomat

Foyer Ost OG

Klassenvereinigungen, Messe-Kindergarten

Foyer Süd EG

Besucherservice, Information, Geldautomat, Messe-Shop, art maritim 2002: Marinemaler und Verkaufsgalerie

Foyer Süd OG

art maritim 2002: "Schifffahrt und Kunst aus England", Marinemaler und Verkaufsgalerie

Freigelände

Yachten, Boote, Trailer

hanseboot- Hafen

Segel- und Motoryachten, Hochseekatamarane (Bus-Shuttle vor Halle 11)

Halle 11

4. Yachthafen-Symposium (31. Oktober), 23. Symposium "Yachtentwurf und Yachtbau" (1. und 2. November)

Außenalster

Segelwettbewerbe

HSC

Meisterschaft der Meister" (26. und 27. Oktober)


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: 2002HansebootKarteNeuheitenTeaser

Anzeige