Interboot 2017
Gute Stimmung, zufriedene Aussteller, aber weniger Besucher

86.400 Eintritte wurden während der Interboot in Friedrichshafen am Bodensee registriert. Trotz Rückgang zieht die Messeleitung eine rundum positive Bilanz

  • Michael Good
 • Publiziert am 04.10.2017
Interboot 2017 Interboot 2017 Interboot 2017

Messe Friedrichshafen / INTERBOOT Interboot 2017

"Die Stimmung unter den Ausstellern war gut, die Besucher waren interessiert, viele kamen mit konkreten Kaufabsichten, und am zweiten Wochenende war nochmals so richtig viel los. Wir sind sehr zufrieden." So resümiert Projektleiter Dirk Kreidenweiß zum Abschluss der Messe Interboot in Friedrichshafen. Und dies trotz eines leichten Besucherrückgangs. 86.400 Besucher kamen zur traditionellen Messe an den Bodensee; das sind rund 4100 Besucher weniger als im Vorjahr 2016. Auch Messechef Klaus Wellmann zieht ein positives Fazit. Die Interboot habe sich wieder einmal als eine der wichtigsten Wassersportmessen in Europa präsentiert. Wieder sei ein kaufkräftiges und bootsaffines Publikum nach Friedrichshafen gekommen, um sich zu informieren und auch zu kaufen.

Diese Aussage wird von von vielen Ausstellern im Segelbootbereich geteilt. Gerhard Schöchl, Geschäftsführer von Sunbeam Yachts, spricht etwa von einer guten und stabilen Interboot: "Wir machen einen messbaren Prozentsatz unseres Umsatzes auf der Interboot. Für uns ist das eine sehr wichtige Veranstaltung. Wir haben dieses Jahr gleich viel verkauft wie im letzten Jahr, und wir hatten auch gleich viele Kundenkontakte." Bei Horst von Hörsten, Geschäftsführer von Hallberg-Rassy Deutschland, war am Stand ebenfalls sehr viel los, selbst unter der Woche. Das lag natürlich nicht zuletzt an der neuen Hallberg-Rassy 340 (Test YACHT 20/2017), welche in Friedrichshafen als Weltpremiere präsentiert wurde. Von Hörsten: "Die Interboot bedeutet für uns Kundenkontakte im süddeutschen Raum sowie in die Schweiz und nach Österreich. Am Bodensee gibt es viele Hallberg-Rassys. Demensprechend ist das hier ein wichtiger Markt für uns."

Und: Nach der Interboot ist vor der Interboot. Die 57. Auflage der internationalen Wassersportmesse in Friedrichshafen findet vom Samstag, 22. September, bis zum Sonntag, 30. September, statt.


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: Interboot 2017Messe

Anzeige