Fotowettbewerb 2018

Gesucht: Das Leserfoto des Jahres!

Wir wollen ihr Bestes: Schicken Sie uns Ihr Lieblingsfoto, und gewinnen Sie einen der attraktiven Preise im Wert von 12 000 Euro!

Nadine Timm am 04.08.2018
Eine Concordia unter Spi
Florian Melzer/Leserfotowettbewerb

Mit ein paar Klicks können Sie Ihre Segelsaison 2018 krönen: Schicken Sie uns Ihre beste Aufnahme des Jahres, und gewinnen Sie mit etwas Glück einen unserer Preise.

Ihrer Kreativität im Umgang mit der Kamera sind auch in diesem Jahr wieder einmal keine Grenzen gesetzt, zumal ein bestimmtes Motto für die Motivwahl diesmal nicht vorgegeben ist. Ein ausdrucksstarkes Stillleben hat die gleichen Siegchancen wie krachende Segel-Action, das gilt ebenso für Porträts oder Naturaufnahmen oder Regatta-Impressionen, für eine wohlüberlegte Komposition oder den gelungenen spontanen Schnappschuss. In puncto Bildgestaltung und Darstellungsform haben Sie also völlig freie Hand: Lichten Sie ab, was Sie bewegt, und lassen Sie uns Ihre beste Aufnahme zukommen.

Die Top-Fotos des Segelsommers präsentieren wir wie immer in der YACHT und in unserer Online-Galerie. Die Fotografen der 30 bestplatzierten Aufnahmen belohnen wir mit attraktiven Preisen! Und der Sieger darf sich auf eine Ahoi-Uhr aus dem Hause Nomos im Wert von 3620 Euro freuen!

Alle Preise finden Sie hier auf einen Blick.

Alle Preise auf einen Blick

Alle Preise auf einen Blick

Und so machen Sie mit – die Teilnahmebedingungen:

Bitte treffen Sie eine Vorauswahl; jeder Teilnehmer darf nur ein Bild einsenden. Geben Sie außerdem stets Ihren Namen, Ihre vollständige Adresse und Telefonnummer an.

Papierabzüge bitte an:
Delius Klasing Verlag GmbH
YACHT-Redaktion
Fotowettbewerb
ABC-Straße 21, 20354 Hamburg

(Name, Adresse und eine kurze Beschreibung des Fotos – Ort, Datum, Bootstyp, abgebildete Personen, dargestellte Situation etc. – auf der Rückseite vermerken)

Beim Versand digitaler Fotos bitte folgende Punkte beachten:
1. Das Foto (nur eines einsenden!) darf digital entwickelt und die Rohdatei angepasst werden.

2. Es ist verboten, dem Bild Inhalte zuzufügen oder Bildinhalte zu entfernen. Wenn Zweifel zur Authentizität auftreten, muss die originale Kameradatei für eine Analyse zur Verfügung stehen. Die Redaktion behält sich bei begründeten Zweifeln vor, Einsendungen vom Wettbewerb auszuschließen.

3. Digitale Fotos bitte ausschließlich im JPG-Format versenden.

4. Als Datei-Bezeichnung bitte Ihren Namen wählen.

5. Bitte beachten Sie folgende Datei-Mindestgröße: 3000 x 2000 Pixel, Minimum 180 dpi. Das entspricht zirka 5 MB.

6. Bildinformationen bitte in die dafür vorgesehenen Felder eintragen, sie heißen je nach Bildbetrachtungsprogramm "Caption", "Bildbeschreibung", "Beschreibung" oder "Bildinformation": Ort, Datum, Bootstyp, dargestellte Situation etc..

Digitalfotos übermitteln Sie mit unserem praktischen Internet-Upload-Service.

Einsendeschluss ist der 20. September 2018. Mit der Einsendung gehen die Veröffentlichungs- und Verwertungsrechte an die Redaktion über. Mitarbeiter des Delius Klasing Verlags und ihre Angehörigen dürfen nicht teilnehmen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Hier holen Sie sich Tipps!

Hier holen Sie sich Tipps!

Und zu guter Letzt haben wir hier noch einige Tipps von Profi-Fotografen für Sie!
Viel Erfolg!


.


 

Partner Logos

Partner des YACHT-Fotowettbewerbs

Nadine Timm am 04.08.2018