Vertizontal

Feste und Felsen

Achim Reiz und Markus Kirch sind weiter auf dem Weg nach Norwegen. Auf Hirsholm legen sie einen Stopp ein und erklimmen dann in Schweden luftige Höhen

Pascal Schürmann am 10.02.2019
Vertizontal Lighthouse
Vertizontal

In Rostock beginnt für Achim Reiz und seinen Kumpel Markus Kirch spontan eine Winterreise, wie sie ungewöhnlicher kaum sein kann. Der eine ist Segler, der andere Alpinist. Beide lassen sich vom anderen für dessen jeweilige Begeisterung anstecken. Und so schmieden sie einen Plan: ein Boot kaufen, lossegeln und dann im winterlichen Norwegen klettern und skifahren. Der Name ihres Projekts: "Vertizontal".

Inzwischen haben die beiden mit ihrer "Basecamp" Schweden erreicht und erkunden die Schären und Küste. Ihr Ziel: die Lofoten oder sogar das Nordkap. Als während einer Etappe ein Geburtstag zu feiern ist, stellt sich heraus, dass Kuchenbacken auf See gar nicht so leicht fällt. Ob die Überraschung dennoch gelingt?

Vertizontal, Folge 7: Der Geburtstagskuchen

Und dann ist da außer Segeln ja noch die andere Leidenschaft der beiden Jungs: Klettern. Gelegenheiten, in den Fels zu gehen, bieten sich an der rauen Küste Skandinaviens reichlich. Und so geht es schon bald in schwindelerregende Höhen.

Vertizontal, Folge 8: Hoch hinaus und steil nach unten

Pascal Schürmann am 10.02.2019

Das könnte Sie auch interessieren


YACHTmarkt DK Buch Schärenkreuzer DK Buch Logbuch

Fotostrecken

Neueste Downloads

Yachttests


Reise-Reportagen


Ausrüstung


Gebrauchtboottests


Neue Videos


Aktuelle Artikel bei YACHT online