Leserwahl

Europas Yachten des Jahres 2020: Stimmen Sie ab! Teil 1

Die Kandidaten für Europas Yacht des Jahres 2020 stehen fest. Die Preisträger bestimmt eine internationale Jury. Wie lautet Ihr Favorit?

Lars Bolle am 03.01.2020
European Yacht of the Year
YACHT

Die Kandidaten in der Rubrik Fahrtenyachten

Fahrtenyachten

Sie bilden die Basis des Marktes: vergleichsweise erschwingliche Großserienboote, die für Eigner wie Chartersegler gleichermaßen attraktiv sind. Die Kandidaten:


European Yacht of the Year

Oceanis 30.1

Beneteau Oceanis 30.1 

Der bei der Konzerntochter Delphia Yachts in Polen gebaute Tourer bietet bei kompakten Außenmaßen erstaunlich viel Wohnlichkeit sowie überzeugende Komfortmaße. Auch die Segeleigenschaften und die Verarbeitungsqualität gefallen.


European Yacht of the Year

Elan Impression 45.1

Elan Impression 45.1 

Viele Werften setzten in den vergangenen Jahren auf Modellpflege statt Neuentwicklung. Elan präsentiert die neue Impression bereits in vierter Version. Diese zeichnet sich durch viele praktische Details aus und ein ansprechendes Ambiente mit großer Wandelbarkeit.


European Yacht of the Year

Sun Odyssey 410

Sun Odyssey 410 

Die Grundversion von Jeanneaus Zwölf-Meter-Yacht erschien schon voriges Jahr. Ihr Alleinstellungsmerkmal: das Walk-around-Cockpit mit nach achtern abfallenden Laufdecks. Jetzt gibt es das gut segelnde Boot erstmals auch mit Schwenkkiel – selten in dieser Klasse. 


Falls die Umfrage nicht angezeigt wird, klicken Sie auf diesen Link...

Abstimmung Fahrtenyachten 2020

Die ersten beiden Kategorien mit je drei Vertretern kämpfen um den Preis 2020

Downloads


(für Print-Jahresabonnenten kostenlos)

Artikelstrecke Europas Yachten des Jahres 2020: Stimmen Sie ab!


Lars Bolle am 03.01.2020

Das könnte Sie auch interessieren


Fotostrecken

Neueste Downloads

Yachttests


Reise-Reportagen


Ausrüstung


Gebrauchtboottests


    ANZEIGE

    Weitere News und Angebote

Neue Videos


Aktuelle Artikel bei YACHT online