Vertizontal

Einkaufstour XXL und dann Leinen los!

Achim Reiz und Markus Kirch sind startklar. So gut wie. Was fehlt, ist Proviant. Und noch etwas Farbe fürs Schiff. Dann aber ist er endlich da, der große Moment

Pascal Schürmann am 05.01.2019
Vertizontal. Leinen los
Vertizontal

In Rostock beginnt für Achim Reiz und seinen Kumpel Markus Kirch spontan eine Winterreise, wie sie ungewöhnlicher kaum sein kann. Der eine ist Segler, der andere Alpinist. Beide lassen sich vom anderen für dessen jeweilige Begeisterung anstecken. Und so schmieden sie einen Plan: ein Boot kaufen, lossegeln und dann im winterlichen Norwegen klettern und skifahren. Der Name ihres Projekts: "Vertizontal".

Vertizontal, Folge 4: Shoppen, bis der Arzt kommt

Nachdem die beiden zum Auftakt ihrer neuen Videoserie sich und ihr Schiff vorgestellt haben, nehmen sie uns heute zunächst mit auf die finale Shoppingtour. Die läuft etwas aus dem Ruder, sodass am Ende die Frage bleibt, wo all die Lebensmittel bloß einen Platz an Bord finden sollen. 

Danach heißt es Leinen los. Von Rostock aus nehmen die Freunde Kurs aufs Kattegat. Mitten in der Nacht verlassen sie den Hafen und setzen die Segel. Das langersehnte Abenteuer beginnt.

Vertizontal, Folge 5: Leinen los!

Da die beiden infolge von Studienaufenthalten im Ausland viele Freunde in anderen Ländern haben, reden Reiz und Kirch in ihren Videos meist auf Englisch. So können sie nicht nur ihre Freunde und Familien daheim, sondern auch ihre Bekannten in der Ferne über ihre Erlebnisse auf dem Laufenden halten. 

Pascal Schürmann am 05.01.2019

Das könnte Sie auch interessieren


Fotostrecken

Neueste Downloads

Yachttests


Reise-Reportagen


Ausrüstung


Gebrauchtboottests


Neue Videos


Aktuelle Artikel bei YACHT online