Refit-Aktion
Die Zeit läuft: Wir suchen Ihre Alte!

Am 30. September endet die Anmeldefrist für die Hanseboot Refit-Arena. Jetzt mitmachen und Ihr betagtes GFK-Boot erstrahlt in neuem Glanz

  • Hauke Schmidt
  • Jochen Rieker
 • Publiziert am 08.09.2015

YACHT/S. Reineke Einmal Star der Messe sein – und eine kostenlose Auffrischungskur gibt's auch noch dazu!

Ihre Yacht braucht neuen Lack oder muss repariert werden? Dann bewerben Sie sich bis zum 30. September als Kandidat für die Hanseboot Refit-Arena. Mit etwas Glück wird Ihr Schiff in der "Gläsernen Werft" von kundiger Hand instand gesetzt.

Piratenrefit im Zeitraffer

Auch dieses Jahr werden während der Hamburger Bootsausstellung vom 31. Oktober bis 8. November wieder vier Schiffe aufgearbeitet. Zwei Kandidaten stehen bereits fest, darunter eine von Osmose befallene Kieljolle vom Typ Dyas. Jetzt fehlen noch ein Motorboot und ein weiterer Segler. Und das ist Ihre Chance!

Gemeinsam mit den GFK-Spezialisten von  M.u.H. von der Linden  und den Partnern  A.W. NiemeyerFestool  sowie der  Hanseboot  suchen wir Ihr Schiff für eine partielle Auffrischungskur.

Wenn Sie Eigner eines GFK-Bootes sind, das typische Gelcoat-Schäden aufweist – altersbedingte Auskreidungen, Schrammen, Haarrisse –, melden Sie sich! Mit etwas Glück wird Ihre Alte einer der Stars der Hanseboot – und kommt kostenlos wieder in Schuss.

Ihr Boot wird als Demonstrationsobjekt in der Refit-Arena 2015 eingesetzt. Es sollte dafür die folgenden Bedingungen erfüllen:

  • Es muss trailerbar sein
  • Länge maximal 9,00 Meter, Breite maximal 3,00 Meter, Höhe inklusive Trailer maximal 5,50 Meter
  • Und Sie müssen sich verpflichten, es vor dem 31. Oktober auf die Messe zu bringen und ab dem 9. November wieder abzuholen

So bewerben Sie sich

Für die Bewerbung Ihres Refit-Kandidaten können Sie einfach unser Online-Formular verwenden. Wir benötigen eine detaillierte Beschreibung Ihres Bootes sowie des Zustandes. Ebenso ein, besser mehrere Fotos der Yacht und der Gelcoat-Schäden. Die Einsendungen werden von uns gesichtet und infrage kommende Boote vorab begutachtet. Aus dieser Auswahl werden die Gewinner ausgelost. Einsendeschluss ist der 30. September 2015.


Die Aktion wird unterstützt von:

Yacht


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: A.W. NiemayerBooteFestoolHanseboot 2015M.u.H. von der LindenRefit-ArenaVon der Linden

Anzeige