alle News
Die YACHT auf der hanseboot

Vorträge über Blauwasserträume und Bordpraxis, Mitmachaktionen für Knoten und Kniffe – viel los am YACHT-Stand

  • Mathias Müller
 • Publiziert am 26.10.2007

In diesem Jahr ist der YACHT-Stand auf der hanseboot im Erdgeschoss der Halle B2 zu finden. Wir zeigen, wie einfach Knoten und Spleißen ist, und wie sie ihren Traum von der Langfahrt auch mit kleinem Budget zu realisieren können.

Johannes Erdmann, 21, Autor des gerade erschienenen Buches "Allein über den Atlantik" (Delius-Klasing-Verlag), referiert am YACHT-Stand über die Reise mit seiner 8,25 Meter langen, bei Ebay ersteigerten Fellowship "Maverick". Kernthema seines Vortrages ist der Leitfaden "Günstig auf große Fahrt."

Buchautor Egmont Friedl ("Knoten und Spleißen", Delius-Klasing-Verlag) zeigt Interessenten nicht nur wie man mit Tauwerk richtig umgeht. Er lädt die Standbesucher auch ein, am großen Werktisch Lötkolben und Spleißahle selbst in die Hand zu nehmen und eigenhändig das Erlernte umzusetzen.

Programm als PDF siehe unten

Natürlich steht auch unser Leserdienst den Besuchern über die gesamte Zeit der hanseboot zur Verfügung. YACHT-Redakteure der verschiedenen Ressorts beantworten darüber hinaus alle Fragen, welche unseren Lesern auf dem Herzen liegen.

Außerdem können Segler am Schwarzen Brett des Standes ihre eigene private Kleinanzeige aufgeben. Für nur 18 Euro erscheinen diese sowohl am Schwarzen Brett, als auch in der nächsten erreichbaren YACHT-Ausgabe. (Bild der Yacht bitte nicht vergessen!).

Wir sehen uns! Am YACHT-Stand auf der hanseboot im Erdgeschoss der Halle B2!


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: 2007ErdmannFriedlHansebootMesseProgrammYACHT-Stand

Anzeige