alle News
Die schönsten Leuchttürme Deutschlands

Neues Buch und neue Internet-Seite informieren rund um die beliebten Landmarken

  • Martin-Sebastian Kreplin
 • Publiziert am 27.01.2003

H.-G. Kiesel Der Leuchtturm Staberhuk auf Fehmarn

Sämtliche Leuchttürme, Molen- und Orientierungsfeuer der deutschen Küsten gibt es jetzt geballt auf einer Internet-Seite. Wer bei www.leuchtturm-atlas.de hereinschaut, kann sich in der segelfreien Zeit über die markanten Landmarken informieren.

Sorgfältig aufgelistet finden umsichtige Navigatoren dort alle Daten der jeweiligen Feuer, vom Baujahr des Turms bis zur verwendeten Optik.

Neu erschienen ist darüber hinaus der Bildband "Leuchttürme an Deutschlands Küsten". Autor Reinhard Scheiblich stellt die 44 interessantesten und schönsten Leuchttürme an Nord- und Ostsee vor.

"Leuchttürme an Deutschlands Küsten"

Auf 144 Seiten finden Leser 193 Bilder, in Farbe und schwarz/weiß. Dazu liefert Scheiblich informative und unterhaltsame Texte.

DK-Verlag, ISBN: 3-7688-0920-x


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: BuchLeuchtürme

Anzeige