X-Yachts
Dänen verkaufen die X-Yachts-Mehrheit

Die Firmengründer Niels und Lars Jeppesen sowie Birger Hansen haben 51 Prozent ihrer Anteile an den Investor Consolidated Holdings veräußert

  • Fridtjof Gunkel
 • Publiziert am 04.07.2012

Volle Fahrt voraus: Management bleibt, neues Geld kommt

Das Statement liest sich wie so viele, wenn der Wechsel von der Inhaberführung auf den Beteiligungsprofi übergeht: "Die neue Eigentümerstruktur sichert Stabilität und Wachstum zum Wohle der Angestellten, der Kunden und der Zulieferer." Fakt im Falle X-Yachts ist, dass die drei Inhaber 49 Prozent ihrer Anteile behalten werden. Lars und Niels Jeppesen bleiben dem Management erhalten. Der Inhaber und Chairman von Consolidated Holdings A/S, Ib Kunøe, wird Aufsichtsratsvorsitzender.

Ab dem 1. September übernimmt Hans Viggard von Lars Jeppesen die Rolle des Geschäftsführers, der andere Führungsaufgaben erfüllen wird. Viggard war Vizepräsident von Danfoss China und ist schon seit längerem Vorstandsmitglied bei X-Yachts, was ihn für seine neue Rolle befähigen soll, ebenso wie die Tatsache, dass er ein enthusiastischer Segler ist, so die Mitteilung. Die neue Eigentümergruppe ist sich sicher, die Marke weiterentwickeln zu können.

X-Yachts wurde 1979 gegründet, das erste Boot wurde nach dem Gründungsjahr benannt. Der Umsatz betrug zuletzt 250 Millionen Dänische Kronen. Die Werft hat nach eigenen Angaben rund 5.000 Yachten gefertigt. Die Firma beschäftigt 250 Personen und steht besonders für gut gebaute Performance-Cruiser. Neben der sportiven Baureihe fertigen die Dänen seit geraumer Zeit auch eine Fahrtenlinie namens Xc. Mit dem partiellen Verkauf von X-Yachts ist eine weitere international tätige große Serienwerft nicht mehr von den Gründern geführt. Die größte Firma dieser Struktur dürfte derzeit Delphia Yachts in Polen sein.

XP-44

6 Bilder

Erste Segelfotos der neuen XP-44

XP-33

12 Bilder

XP-33

XP-55

9 Bilder

XP-55


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: JeppesenNiels JeppesenÜbernahmeVerkaufXCXPX-Yachts

  • 3,00 €
    XC-38
  • 3,00 €
    XC-50
  • 3,00 €
    XP-44
Anzeige