Transatlantik

Boris Herrmann bringt Greta Thunberg zum UN-Klimagipfel

Selten berühren sich Segelsport und Weltpolitik so direkt. Mitte August segeln der deutsche Hochsee-Profi und die Umweltaktivistin in einem Boot (aktualisiert)

Jochen Rieker am 29.07.2019
Boris Herrmann in besonderer Mission – diesmal nicht solo, sondern mit Greta Thunberg an Bord
J.M. Liot//F. Florin APP/GettyImages

Boris Herrmann in besonderer Mission – diesmal nicht solo, sondern mit Greta Thunberg an Bord

Es ist eine kleine Sensation, welche die 16-jährige Schwedin heute Vormittag über ihre Social-Media-Kanäle angekündigt hat. Um klimaneutral von Europa in die USA zu kommen, heuert Greta Thunberg auf Boris Herrmanns "Malizia" an.

Dabei ist das Boot, mit dem der Hamburger von Sonnabend an das Rolex Fastnet Race bestreiten wird und in einem Jahr die "Vendée Globe", alles andere als eine Fahrtenyacht: "Malizia" ist ein bis zur Schonungslosigkeit optimierter Renner.

Der Imoca 60 mit Tragflügeln zählt zu den derzeit modernsten und leistungsfähigsten Einrumpfyachten weltweit. Konzipiert für den Solo-Betrieb, bietet er unter Deck kaum Platz und null Komfort – eine enge, nackte, düstere Carbon-Höhle, durchzogen von einem kniehohen Gerüst aus Stringern und Spanten.

Es gibt nur zwei Rohrkojen, kein Klo, keinen Wassertank. Als Pantry steht lediglich ein winziger Gaskocher aus der Expeditionsausrüstung zur Verfügung. Ab 15 Knoten Geschwindigkeit versteht man unter Deck kaum sein eigenes Wort, ab 20 Knoten wird es infernalisch. Und die Schläge und das Rucken im Seegang können einen ohne Vorwarnung von den Füßen holen.

Doch das scheint Greta Thunberg nicht zu schrecken. 

The Ocean Race 2021/2022

Die einzigen Segler an Bord: Co-Skipper Pierre Casiraghi und Boris Herrmann

Mitte August will sie mit genau diesem Boot über den Nordatlantik, begleitet von ihrem Vater und einem Fotografen. Ein kühner Plan. Außer Boris Herrmann wird nur noch ein weiterer Segler an Bord sein, Co-Skipper Pierre Casiraghi, der Sohn von Prinzessin Caroline von Monaco und Teamchef des "Malizia"-Syndikats.

Seite 1 / 3


Jochen Rieker am 29.07.2019

Das könnte Sie auch interessieren


Fotostrecken

Neueste Downloads

Yachttests


Reise-Reportagen


Ausrüstung


Gebrauchtboottests


Neue Videos


Aktuelle Artikel bei YACHT online