alle News
Bénéteau und Lüchtenborg

Volles Programm bei Berliner Hausmesse

  • Uwe Janßen
 • Publiziert am 17.04.2007

Am kommenden Wochenende veranstaltet Spree Marine in Berlin-Köpenick ihre 13. Hausmesse.

Neben Motorbooten sind im Verkaufshafen an der Grünauer Straße 3 verschiedene Segelyachten von Bénéteau zu besichtigen, so die First 21.7 und 25.7 sowie die Oceanis 323 und 373.

Besonders reizvoll für Besucher dürfte eine Aktion im Rahmenprogramm sein: Der Einhand-Weltumsegler Bernt Lüchtenborg (siehe YACHT 17/06), Träger des Trans-Ocean-Preises, berichtet am Sonntag von seinem spektakulären Törn auf ungewöhnlicher Route. Seine Show beginnt um 14 Uhr im benachbarten Courtyard Marriott Hotel, der Eintritt kostet 8 Euro (ermäßigt 6 Euro).

Weitere Infos: www.spreemarine.de


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: BerlinMesseSpree Marine

Anzeige