boot Düsseldorf 2018

Besuchen Sie die YACHT!

Vorträgen von Segelprofis und Fachbuchautoren lauschen und mit ihnen diskutieren – auf der boot Düsseldorf ist das täglich am YACHT-Stand in Halle 16 möglich

Kristina Müller am 13.01.2018
Messe Eindrücke YACHT Boot Düsseldorf 2017 MSt_7106
YACHT/M. Strauch

Am YACHT-Stand finden Sie nicht nur Informationen rund um das Magazin und das schönste Hobby der Welt, sondern auch ein Vortragsprogramm, das zum Lernen, Träumen und Nachmachen einlädt. Die Spanne reicht dabei vom Regattasegeln über Tauwerkkunde bis hin zu Ankermanövern und Weltumrundungen.

Die Programm-Übersicht:

Wilts

Erich Wilts im Gespräch

HEIDE & ERICH WILTS
Das bekannte deutsche Langfahrt-Paar, auf dem Wasser zu Hause wie kaum jemand anderes, berichtet vom jüngsten großen Abenteuer: ihrer Durchquerung der Nordwestpassage 2017 mit der "Freydis".
"Abenteuer Nordwestpassage": Sa & So, 20./21.01., um 16 Uhr

Sönke Roever

Sönke Roever

SÖNKE ROEVER
Der Weltumsegler und Buchautor ist mit seiner Familie regelmäßig auf Törn. Bei vielen Etappenstopps fällt dann der Anker. Das ist auch sein Thema auf der boot.
"So macht Ankern Spaß": Mo, 22.01.–Mi, 24.01., um 13 Uhr

Ärodynamisch

Neumanns neues Buch

SVENJA NEUMANN
Von ihrem Segelsommer in der Dänischen Südsee voller Überraschungen erzählt die Autorin. Ihr Buch zur Reise erscheint zur Messe.
"Ein Segelsommer in der Dänischen Südsee": Fr, 26.01., um 14 Uhr

Egmont Friedl

Egont Friedl

EGMONT M. FRIEDL
Der Tauwerkexperte und Buchautor hält gleich zwei Vorträge: Tipps und Tricks zum Umgang mit modernem Tauwerk sowie einen Reisebericht mit Fotos über seinen Törn 6000 Seemeilen einhand durchs Mittelmeer. 
"Knoten und Spleißen": Mo, 20.1.–Do, 25.1. um 12 Uhr
"Ich bin dann mal segeln": Mo, 20.1.–Do, 25.1., um 14 Uhr

Dr. Meeno Schrader

Dr. Meeno Schrader

DR. MEENO SCHRADER
Der Diplom-Meteorologe und Seewetter-Experte vermittelt leicht verständlich jede Menge Knowhow für die nächste Törnplanung. 
"Wetter. Wissen, was kommt!": täglich um 15 Uhr

Helga Cup 2017 PR_helga logo

Ladys only! Der Helga Cup

HELGA-CUP TALKS
Kennen Sie Helga? Nein? Dann sollten Sie sie kennenlernen! Unterschiedliche Crews von Anfängern bis Profis verraten, was den Reiz der neuen Frauenregatta "Helga-Cup" ausmacht, bei der rund 300 Damen an den Start gehen.  
"Helga-Cup. Seglerinnen erzählen": Sa & So, 27./28.01., um 14 Uhr

Leon Schulz

Leon Schulz 

LEON SCHULZ
Der Navigations-Experte und Yachtmaster Ocean berichtet von der Faszination der höheren Breiten und nimmt Sie mit auf einen Erlebnistörn zu den Hebriden. 
"Traumziel Schottand": Do, 25.01.–So, 28.01., um 13 Uhr

Phil Sharp Transat 2016 Class 40 P5140222

Phil Sharp

PHIL SHARP
Der äußerst erfolgreiche britische Class-40-Segler erzählt von seiner letzten Einhand-Transatlantikregatta – das zu seiner bisher schwierigsten Herausforderung wurde. Vortrag auf Englisch! 
"Solo-Transat, A race against all odds": Sa & So, 20./21.01., um 13 Uhr

Kristina Müller

Kristina Müller

KRISTINA MÜLLER
Die YACHT-Volontärin stellt eine spannende Auswahl deutscher Weltumsegler vor, die verraten, wie sie ihren Traum der großen Reise realisiert haben – jeder auf seine eigene, ganz besondere Art und Weise.
"Freiheit auf Zeit – Weltumsegler erzählen": Fr, 26.01.–So, 28.01., um 12 Uhr

Wann und wo:

Standprogramm YACHT

Das YACHT-Programm

Die Vortragsübersicht mit Kurzbeschreibung und Terminen steht hier als PDF zum Download bereit. Sie finden uns in Halle 16, Stand C 22. Zum Hallenplan geht es hier. Die Messe findet vom 20. bis 28. Januar auf dem Messegelände Düsseldorf statt und ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Tickets und weitere Informationen zur größten Wassersportmesse finden Sie auf www.boot.de.

Das YACHT-Standprogramm sowie alle Bootspremieren der boot 2018 erscheinen in YACHT 3/2018, die am 17. Januar, dem Mittwoch vor Messebeginn, erscheint.

Kristina Müller am 13.01.2018

Das könnte Sie auch interessieren