Messe
Auch am zweiten Wochenende viel zu sehen

Noch bis Sonntag läuft der Entspurt der Interboot – Nutzen Sie die Gelegenheit!

  • Johannes Erdmann
 • Publiziert am 24.09.2010

J. Kunzemann Delius Klasing Verlag GmbH Der Trimm einer Bénéteau Class 7.50 – anschaulich erklärt von Eberhard Magg

Schon jetzt ist abzusehen: Die diesjähige Messe am Bodensee war ein voller Erfolg. Eberhard Magg, Organisator des Messehafens, sagte am Montag: “Das war mit Abstand die bestbesuchteste Interboot der letzten fünf Jahre”.

Das erste Wochenende schloss bereits mit einem Plus von 3 Prozent ab; auch unter der Woche hielt der Zustrom an, weil das schöne Spätsommerwetter viele an den See oder in die Hallen lockte. Bavaria, Jeanneau, Schoechl — alle zeigten sich sehr zufrieden und berichteten von guten Verkäufen und von mehr konkreten Kaufanfragen als 2009.

Diese positive Stimmung der Branche kann sich bei den Interboot-Besuchern fortsetzen, denn laut Konjunkturbefragung des DBSV gibt es kaum Preisanstiege. 66 Prozent der Branche sieht laut der Studie von Preiserhöhungen ab und mehr als acht Prozent werden die Preise sogar senken. "Der Optimismus der Branche ist zurückgekehrt", sagte DBSV-Geschäftsführer Claus-Ehlert Meyer.

Auch am YACHT-Stand sind die guten Besucherzahlen spürbar, die Vorträge erhalten großen Zuspruch. Bis zum Sonntag können interessierte sich noch jeweils um 13 Uhr von Tauwerk-Experten Egmont Friedl Knoten für jeden Einsatz erklären oder sich um 15 Uhr in den richtigen Umgang mit Tauwerk einweisen lassen. YACHT-Testchef Michael Good zeigt jeweils am Samstag und Sonntag um 14 Uhr den richtigen Trimm einer Bénéteau Class 7.50.

Auf eben diesen Booten können Sie täglich ab 17 Uhr auch im Messehafen mit unseren Instruktoren segeln gehen — Einsteiger genauso wie Fortgeschrittene. Und für Abonnenten ist es sogar kostenlos! Bitte Ihre Abonummer oder das Adressblatt mitbringen. Leider kann immer nur für den jeweiligen Tag vorreserviert werden — am besten gleich nach Öffnung der Messetore bei uns am YACHT-Stand in Halle A1.


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: Egmont FriedlErfolgInterbootMesseMichael Good

Anzeige