Blauwasser-Blog

Atlantikrunde auf 31 Fuß: zurück Europa, doch welche Route? - Teil 2

Kristina Müller am 08.05.2019

Zum Glück haben wir die Gabe, uns nicht aus der Ruhe bringen zu lassen, kontaktierten aber dennoch gleich einen befreundeten Bootsbauer in Deutschland. Er gab uns eine kurze Reparaturanleitung und Materialempfehlung, und wir machten einen Termin bei TOBY, der „Time Out Boatyard“, um das Boot an Land zu stellen. 

Auf dem Trockenen

Nun standen wir eine Woche an Land und taten alles dafür, so schnell wie möglich fertig zu werden. Neben der eigentlichen Reparatur polierten wir „Andiamo“ wieder auf Hochglanz, entrosteten den Kiel und strichen Antifouling.

Andiamo

Viel Arbeit in der Werft, aber auch eine gute Zeit mit neuen Freunden

Die Zeit in der Werft war trotz alldem sehr, sehr schön. Wir haben neue Leute kennengelernt und ihre – teils abenteuerlichen – Geschichten gehört, wie sie auf St. Martin gelandet sind. Die Gefahr, dort hängenzubleiben, ist offenbar groß! Und auch wir genossen den Landkomfort mit Grillen, dringend notwendigem Duschen nach all den Bootsarbeiten, WiFi, Tischen, Stühlen, Sonnensegeln und mit Katzen und Hunden zum Streicheln. Gern würden auch wir später einmal hierhin zurückkommen. Aber dann bitte, ohne das Boot reparieren zu müssen.

Andiamo

Erinnerungen 

An einem Freitag Ende April wurde „Andiamo“ morgens um neun zurück ins Wasser gekrant. Die Wettervorhersage war gut, sodass wir direkt im Anschluss starten wollten und am Tag zuvor den letzten Punkt auf unserer To-do-Liste erledigten: reichlich Obst und Gemüse bunkern. Ein unvorstellbares Gefühl, nach der ganzen Zeit hinter allem einen Haken machen zu können! 

Andiamo

Endlich, nach Wochen der Arbeit: Unsere IW-31 "Andiamo" kommt zurück ins Wasser

Nun also auf zum großen Sprung. 

Wie wollen wir über den Atlantik segeln?

Zwei mögliche Routen standen zur Auswahl. Zum einen die beliebte und bekannte Nordroute über Bermuda. Sie würde uns sicher stärkere und raumere Winde bringen, jedoch sind auch oft schlechtes Wetter, niedrigere Temperaturen und gerade im April auch noch Stürme zu erwarten. 

Seite 2 / 3


Kristina Müller am 08.05.2019

Das könnte Sie auch interessieren


Fotostrecken

Neueste Downloads

Yachttests


Reise-Reportagen


Ausrüstung


Gebrauchtboottests


Neue Videos


Aktuelle Artikel bei YACHT online