YACHT Skippertraining 2020

Astro-Navigation: Sextant-Workshop mit Bobby Schenk

Neu im Programm unserer Yachtakademie: 1,5-tägiger Kurs zur hohen Kunst der Standort-Bestimmung – Spaß und Erfolg garantiert, da ohne Theorie-Ballast!

Nadine Timm am 29.12.2019
Die Arbeit mit dem Sextant ist leicht zu erlernen
YACHT/L. Schulz

Die Arbeit mit dem Sextanten ist leicht zu erlernen

Bobby Schenk gilt seit Jahrzehnten als Institution in diesem Metier. Und das zu Recht. Er hat früh verstanden, den richtigen Umgang mit dem Sextanten so zu erklären und zu lehren, dass sich die Technik auch auf See schnell und stressfrei umsetzen lässt.

Statt die Segler mit unnötig komplizierten Rechengängen zu überfrachten oder ihnen eine irrelevante  Scheingenauigkeit abzuverlangen, propagiert der Nestor des Blauwassersegelns eine weit einfachere, praktikablere Methode – eher orientiert am angelsächsichen Modell als an den Prüfungsbestimmungen des Deutschen Segler Verbands.

Und es kommt noch besser: Mit Hilfe einer eigens von Schenk entwickelten Computer-Simulation, ist es erstmals möglich, realitätsnahe Standort-Bestimmungen mit dem Sextanten auch im Seminarraum der YACHT in Hamburg durchführen zu lassen. Ein echtes Highlight, das Übungsaufgaben reproduzierbar macht und so einen schnelleren Lernerfolg garantiert. Ein echtes Highlight, das einen schnellen Lernerfolg garantiert.

Der renommierte deutsche Hersteller Cassens & Plath stellt mehrere verschiedene Sextant-Modelle zum Ausprobieren zur Verfügung. Sollten Sie bereits einen eigenen Sextanten besitzen, bringen Sie diesen gern mit.

Wir sind sehr stolz und glücklich, Ihnen diese Neuheit in unserem Kursprogramm anbieten zu können. Wenn Sie schon immer einmal Astro-Navigation praktizieren wollten, ist jetzt der ideale Zeitpunkt dafür. Sie werden keinen befahreneren und unterhaltsameren Ausbilder finden als Bobby Schenk, und keinen Workshop, der so aufs Wesentliche konzentriert ist. Deshalb: Zögern Sie nicht lange. Die Teilnehmerplätze sind eng begrenzt und werden aller Voraussicht nach binnen Kurzem ausgebucht sein.   


TERMIN  Samstag, 8. Februar (von 9-17 Uhr) und Sonntag, 9. Februar 2020 (9-12 Uhr)
ORT  In den Redaktionsräumen der YACHT, ABC-Straße 21 in 20354 Hamburg
PREIS  320 Euro pro Person
(nur 290 Euro für YACHT-Abonnenten und 260 Euro für eine Begleitperson). Noch kein Abo? Dann hier online abschließen!
Der Preis beinhaltet Getränke, einen Mittagssnack, Lehrmaterial und sowie das Buch "Astronavigation ohne Formeln, praxisnah" von Bobby Schenk aus dem Delius Klasing Verlag. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Bobby Schenk

Bobby Schenk

BOBBY SCHENK
Er zählt zu den bekanntesten Seglern Deutschlands und ist aufgrund seiner zahlreichen Fachbücher, viele davon Bestseller, auch einer der erfolgreichsten Autoren des Delius Klasing Verlags. Seit den 70er-Jahren segelte er mit seiner Frau Karla viel beachtete Langfahrttörns, darunter eine Weltumsegelung und einen Einstopp-Törn von Tahiti rund Kap Horn bis ins Mittelmeer, bei denen ausschließlich mit seiner Astronavigations-Methode navigiert wurde - so wie es ihm viele andere Weltumsegler bis heute nachgetan haben. Besondere Verdienste hat er sich von Beginn an im Bereich der Navigation erworben. Sein Astro-Buch, das alle Teilnehmer des Seminars erhalten, gilt selbst unter Kapitänen der Berufsschifffahrt als Standardwerk und wurde seit 1977 mehrfach aktualisiert und neu aufgelegt.  

BOBBY SCHENK Sextant

ANMELDUNG Leider ist der Workshop bereits ausgbucht. Sollen wir Sie auf die Warteliste setzen oder ggf. über einen neuen Termin informieren? Dann bitte Info oder Rückfrage bei Nadine Timm unter Tel. 040 / 33966640 oder training@yacht.de. 

Nadine Timm am 29.12.2019

Das könnte Sie auch interessieren


Fotostrecken

    ANZEIGE

    Das könnte Sie auch interessieren

Neueste Downloads

Yachttests


Reise-Reportagen


Ausrüstung


Gebrauchtboottests


Neue Videos


Aktuelle Artikel bei YACHT online