alle News
Arved Fuchs im Hafen der Ehe

Heimliche Hochzeit mit langjähriger Partnerin auf Sylt. Hochzeitsreise führt mit altem Segelkutter in eisiges Revier

  • Christoph Schumann
 • Publiziert am 29.04.2003

Arved Fuchs

Eigentlich ist Arved Fuchs ein Mann, der die Öffentlichkeit sucht. Nicht aber, wenn es um ganz persönliche Dinge geht. Der gerade 50 Jahre alt gewordene Berufsabenteurer aus Bad Bramstedt in Schleswig-Holstein heiratete auf Sylt seine Lebensgefährtin Brigitte Ellerbrock (48).

Beide leben schon seit 23 Jahren zusammen.

Die lange Vorbereitungszeit erklärt Fuchs so: "Die Frage nach einer Hochzeit hat sich für uns nie gestellt. Meistens waren wir unterwegs und haben das auch nicht für wichtig erachtet. Jetzt wollten wir Nägel mit Köpfen machen."

Am 1. Mai bricht Fuchs mit einer kleinen Crew nach Alaska auf. Nach dem Besuch des "Ring of Fire" (Inselkette am Südrand der Beringsee) geht es durch die Nordwestpassage Richtung Heimat. Nach Rückkehr des Paares wird es eine große Hochzeitsfeier geben.


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: Arved FuchsHochzeitReise

Anzeige