alle News
16. Hanse Sail in Rostock

Vom 10. bis 13. August werden in Rostock viele Traditionsschiffe und Großsegler erwartet

  • Mathias Müller
 • Publiziert am 11.08.2006

Hansesail Traditionsegler an der Pier

Seit gestern, Donnerstag, 10. August, liegt das Segelschulschiff der Deutschen Marine, die „Gorch Fock”, am Passagierkai in Warnemünde. Das strahlend weiße Schiff ist das Flaggschiff der diesjährigen Veranstaltung.

Mit der 16. Hanse Sail bewirbt sich Rostock auch um olympisches Segeln im Jahr 2016. Das verkündete Oberbürgermeister Roland Methling bei der Eröffnung der Veranstaltung. „Als Traditionsseglerstadt Nummer 1 an der Ostsee begreift es Rostock als Verpflichtung und Chance, die Potenziale der Hanse Sail als Wirtschafts- und Kulturfaktor weiterzuentwickeln und zu nutzen", hatte OB Methling zuvor betont. „Die Hanse Sail ist das Top-Ereignis des Sommers in Mecklenburg-Vorpommern und eines der größten Traditionsseglertreffen der Welt”, unterstrich Ministerpräsident Dr. Harald Ringstorff in seiner Ansprache. Er lobte die Universitäts- und Hafenstadt Rostock als einen Ort der maritimen Superlative, der gleichzeitig Wirtschaftszentrum, attraktiver Urlaubsort und Brücke in den Ostseeraum ist.

Mit Glasen der Schiffsglocke begann gestern pünktlich um 17.30 Uhr die 16. Hanse Sail Rostock. Bundesfinanzminister Peer Steinbrück, Ministerpräsident Dr. Harald Ringstorff und Oberbürgermeister Roland Methling vollzogen den feierlichen Akt gemeinsam. Mit Böllerschüssen aus historischen Kanonen und mit Wasserflugzeugen am Himmel startete das maritime Fest.

Das Segelschulschiff der Deutschen Marine, die „Gorch Fock”, sowie die Fregatte „Mecklenburg-Vorpommern” legten gestern am Passagierkai in Warnemünde an. Zahlreiche Besucher fanden sich an der Pier ein, um die beiden Schiffe zu begrüßen. Die Fregatte kann in den kommenden Tagen von der Öffentlichkeit besichtigt werden. Die Besuchszeiten werden an der Pier per Aushang bekannt gegeben.

Tall-Ship-Hotline
Unter der Tall-Ship-Hotline (0381) 40 31 266 gibt es von 9 bis 22 Uhr Informationen rund um die 16. Hanse Sail Rostock zu Schiffen, Liegeplätzen, Veranstaltungen und Parkmöglichkeiten.


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: EventsHansesail

Anzeige