Exklusiv

Neues Interieur für Delphia 34

Nach der im Januar präsentierten Designstudie überarbeitet Delphia Yachts den Ausbau der D 34 erneut – und zeigt dabei interessante Details

Jochen Rieker am 05.06.2014
YACHT online zeigt erstmals die künftige Delphia 34 Designlinie

YACHT online zeigt erstmals die künftige Delphia-34-Designlinie

YACHT online veröffentlicht erstmals Computer-Animationen der neuen Designlinie, die derzeit für die Delphia 34 umgesetzt wird. Gegenüber der auf der boot Düsseldorf gezeigten Version soll das Interieur nun feiner detailliert, wertiger und wärmer wirken. Die ersten Illustrationen bestätigen diesen Eindruck.  

Der Ausbau wird in zwei Varianten erhältlich sein – einer moderneren Version mit farbig abgesetzten Oberflächen am Hauptschott und eine eher klassische mit höherem Anteil an Echtholz-Furnieren. 

Fotostrecke: Erste Bilder des Delphia 34 Ausbaus

Die Werft in Polen will dabei eine zeitgemäße Anmutung mit praxisnahen Lösungen und hoher handwerklicher Solidität verbinden. Tatsächlich waren Delphia-Modelle in der Vergangenheit stets sorgfältig und langlebig ausgebaut. Es fehlte allenfalls an Esprit. Der soll nun folgen.

Beispiele dafür sieht man im Salon und im Vorschiff, wo gepolsterte Lehnen die Nutzbarkeit des bestehenden Interieurs verbessern. So entsteht in der Eignerkammer aus der Koje eine Leseecke zum Sitzen. Am Salontisch sorgt eine Rundung für eine Art Stehsitz an der Pantryzeile, der auch sicheres Arbeiten bei Seegang ermöglichen soll. 

Die erste Delphia 34 der neuen Linie wird auf der Hiswa In-Water-Boatshow in IJmuiden präsentiert. Sie basiert auf dem Rumpf der 33er, hat aber ein deutlich modifiziertes Deck mit größeren Aufbauffenstern.

Jochen Rieker am 05.06.2014

Das könnte Sie auch interessieren


Fotostrecken

Neueste Downloads

Reise-Reportagen


Boote


Ausrüstung


Gebrauchtboottests


Neue Videos


Aktuelle Artikel bei YACHT online