Moth-Klasse

Vom Abheben und Schreddern

30.03.2016 Dieter Loibner - Foilen ist heute in aller Munde. Meister des Fachs sind die Moth-Segler, die diesen Balanceakt beherrschen. Eine Studie in bewegten Bildern.

US-Meisterschaft 2016

Bei frischer Brise und halbwegs flachem Wasser können diese Mini-Raketen Geschwindigkeiten von mehr als 30 Knoten erreichen. Kein Wunder, denn sie wiegen segelfertig kaum 30 Kilo bei 8,25 Quadratmeter Segelfläche und haben minimalsten Widerstand im Wasser, weil sie den Rumpf beim Beschleunigen mittels spezieller Trimmklappen an Schwert und Ruder aus dem Wasser heben.

Begonnen hat die Entwicklung dieser Klasse im Jahr 1928 in Australien, wobei die Boote im Lauf der vergangenen neun Jahrzehnte immer leichter und leistungsfähiger wurden. Kurz nach der letzten Jahrtausendwende lernten sie kollektiv zu "fliegen” (erfolgreiche Foiling-Versuche gab es vereinzelt schon früher). Damit waren sie die ersten foilenden Produktionsboote und wurden zu den Vorreitern der America’s-Cup-Kats und zahlreicher anderer Klassen, die nun ebenfalls derartig durch die Gegend rasen. Dabei, so behauptet die Klassenvereinigung, sei es ein Vergnügen für beide Geschlechter und für Segler fast jeden Alters. 

Bei der diesjährigen US-Meisterschaft der Moth-Klasse in Key Largo war Kameramann Nick Bowers dabei, filmte auf den Booten, vom Rib, unter Wasser, und natürlich auch per Drohne aus der Luft, um diese Hochleistungsdingis in voller Fahrt zu zeigen – und auch bei nicht fahrplanmäßigen Abstiegsmanövern ihrer Dompteure.

 

  • Twitter
  • Facebook

Neueste Artikel dieser Rubrik

J/70 EM: J/70 EM 28.06.2016 — J70-EM: Rekord-Regatta auf der Förde

Knapp 100 Boote aus 16 Nationen kämpften bei der J70-Europameisterschaft vor Kiel um den Titel. Gewonnen hat eine schöne Italienerin mehr

Start des Pantaenius Shetland Race 2016: Start des Pantaenius Shetland Race 2016: Ganz vorne mit dabei die Class 40 "Red" 27.06.2016 — Shetland Race: "Red" siegt auf der Rückregatta

Wale, Mitternachtssonne und familiäre Atmosphäre: Die deutsche Class-40-Crew ist begeistert und gewinnt die Etappe nach Bergen über alles mehr

A-Cat Worlds: Mischa Heemskerk war manchmal der einzige, der mit seinem neuen DNA F1-Cat an der Kreuz foilen konnte 27.06.2016 — A-Cat-WM: Neuer Foiler-Cat sofort siegreich

Mischa Heemskerk holt mit seinem neunen DNA-F1-A-Cat den Weltmeistertitel. Unter den Top-Ten waren aber fünf verschiedene Hersteller mehr

Dortmunder Stadtmeisterschaft: Regnerisch grau: Premierenwetter auf dem Phönixsee 27.06.2016 — Phönixsee-Premiere: Erste Dortmunder Stadtmeisterschaft

Die erste Dortmunder Stadtmeisterschaft wurde am Wochenende auf dem Phönixsee, einer künstlich angelegten Wasserfläche, ausgetragen mehr

Kieler Woche 2016: Abschluss der Kieler Woche 2016 27.06.2016 — Kieler Woche 2016: KiWo-Highlights: tschüss, Kiel!

Zum Abschluss des gigantischen Segelereignisses kamen die Traditionsschiffe... und insgesamt sieben Erfolge für das deutsche Team mehr

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

YACHT im Abonnement

Verpassen Sie keine Ausgabe, sparen Sie bares Geld und lassen Sie sich jede Ausgabe bequem ins Haus bringen. Bestellen Sie jetzt Die Nr. 1 bei Seglern im ABO!

Jahresabo

Freuen Sie sich über ein tolles Begrüßungsgeschenk!

Geschenkabo

Verschenken Sie für ein Jahr YACHT und Sie erhalten ein Geschenk Ihrer Wahl.

Leserwerbung

Wertvolle Prämien für die Vermittlung eines neuen Abonnenten.

Kennenlernabo

6 Hefte nur € 18,00 und ein Begrüßungsgeschenk Ihrer Wahl.