DCNAC-Spezial

Über den Atlantik von West nach Ost

17.11.2004 - DCNAC: Eine Teilnehmerin berichtet

Heike Temme segelte die DaimlerChrysler North Atlantic Challenge mit - eine der aufregendsten Erfahrungen ihres Lebens. Sie bringt einen Film über dieses Abenteuer mit, den sie jetzt dem Publikum vorstellt.

Sommer 2003: 63 Yachten mit 570 Seglern - die meisten davon Amateure - aus elf Nationen machen sich auf den 3.600 Seemeilen langen Weg von Newport (USA) nach Hamburg.

Anlass der Atlantiküberquerung war das 100-jährige Bestehen des HVS - des Hamburgischen Vereins Seefahrt. Mit Unterstützung des NYYC (New York Yacht Club) organisierte er eine Regatta, wie es sie in der Geschichte des Segelsports noch nie gab.

Heike Temme war dabei. Sie segelte auf der "World of TUI" mit, die als erstes deutsches Boot die Ziellinie überquerte. Temme berichtet davon am 25. November 2004 in der Segelschule Well Sailing in Hamburg-Altona, Gaußstraße 15, Tel. 040/43 18 90 70. Sie präsentiert einen Film und antwortet auf alle Fragen zu dem Törn über den Großen Teich. Der Eintritt kostet 2,50 Euro, um formlose Anmeldung (E-Mail) wird gebeten: www.well-sailing.de.

  • Twitter
  • Facebook
  • myspace
  • del.icio.us

Neueste Artikel dieser Rubrik

GC 32 Kiel: "Alinghi" im vollen Flugmodus auf der Förde 03.08.2015 — GC32 Racing Tour: Alinghi gewinnt – die Highlight-Videos

Team "Alinghi" siegt auf der Kieler Förde, Team "Sultanat von Oman" bleibt Gesamterste. Die Video-Highlights der Flugshow von Kiel mehr

Bullit GC 32 Racing Tour Kiel: Die Kenterung in der Bildfolge 31.07.2015 — GC32 Racing Tour: Alinghi kentert auf der Kieler Förde

Das Mediensegeln zum Auftakt der Kat-Show vor Kiel barg für einen Journalisten ein Bonbon – eine Kenterung mit dem Starteam Alinghi mehr

GC 32 Cowes: Das führende Team "Sultanate of Oman" beim zweiten Tourstopp vor Cowes 30.07.2015 — GC32 Racing Tour: Die Kieler Förde als Einflugschneise

Ab heute segeln die foilenden GC32-Katamarane vor Kiel. Für Zuschauer eine Gelegenheit, Kat-Action wie beim America’s Cup zu erleben mehr

Extreme Sailing Series: Das russische Team Gazprom vor Hamburger Kulisse 27.07.2015 — Extreme Sailing: Das Action-Wochenende von Hamburg

Das Team aus dem Oman The Wave, Muscat hat den Hamburg-Auftritt der Katamaran-Tour gewonnen. Das deutsche Team blieb chancenlos mehr

Laser WM 2015: <p>
	EM-Duell: Holland Rutger van Schaardenburg vor Philipp Buhl</p> 26.07.2015 — Segeln olympisch: Buhl mit EM-Silber auf Olympiakurs

Nach WM-Silber hat Laser-Ass Philipp Buhl auch bei der EM Platz zwei erkämpft. Dem Sonthofener ist das Olympiaticket nicht mehr zu nehmen mehr

Schlagwörter

DCNAC

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

YACHT im Abonnement

Verpassen Sie keine Ausgabe, sparen Sie bares Geld und lassen Sie sich jede Ausgabe bequem ins Haus bringen. Bestellen Sie jetzt Die Nr. 1 bei Seglern im ABO!

Jahresabo

Freuen Sie sich über ein tolles Begrüßungsgeschenk!

Geschenkabo

Verschenken Sie für ein Jahr YACHT und Sie erhalten ein Geschenk Ihrer Wahl.

Leserwerbung

Wertvolle Prämien für die Vermittlung eines neuen Abonnenten.

Kennenlernabo

6 Hefte nur € 18,00 und ein Begrüßungsgeschenk Ihrer Wahl.