DCNAC-Spezial

"Uca"-Törn gewonnen!

18.07.2003 Katrin Hensel, Fotos: M. Meyer UCA - DCNAC-Preisausschreiben: Der Sieger steht fest

Fotograf: © M. Meyer UCA

"Uca"

Die "Uca" hat die DaimlerChrysler North Atlantic Challenge als schnellstes Schiff beendet. Die YACHT und die Gothaer Versicherung haben einen Törn für zwei Personen auf dem Hightech-Racer verlost.

Folgende Frage musste beantwortet werden: Warum heißt die Yacht von Dr. Klaus Murmann "Uca"?

Von den über 200 Einsendern haben 55 Teilnehmer die korrekte Lösung gewusst: Die Yacht ist nach der Spiegelreflexkamera "Uca-Flex" benannt, die Murmanns Vater in den 50er Jahren in Flensburg produziert hat.

Gewonnen hat Michael Deutmeyer aus Kleve, der zusammen mit seiner Frau einen Tag an Bord des größten deutschen Racers verbringen darf. Wir gratulieren ganz herzlich und wünschen viel Spaß und spannende Stunden auf der Ostsee!

  • Twitter
  • Facebook
  • myspace
  • del.icio.us

Neueste Artikel dieser Rubrik

Barcelona World Race 2014/2015: <p>
	Barcelona World Race 2014/2015</p> 16.12.2014 — Barcelona World Race: Renault beflügelt Riechers’ Pläne

Jörg Riechers und Sébastien Audigane starten Silvester auf "Renault Captur" ins Barcelona World Race – ein Last-Minute-Deal macht es möglich mehr

Extreme Sailing Series 2014, Finale Sydney: Extreme Sailing Series 2014, Finale Sydney: Oman Air und Zuschauer vor dem Opernhaus 14.12.2014 — Extreme Sailing: Alinghi siegt, GAC Pindar kentert

Team Alinghi gewinnt die Saisonwertung der Extreme Sailing Series. Emirates Team New Zealand und Ben Ainslies Cup-Jäger verpassen das Podium mehr

David Howlett und Ben Ainslie: David Howlett und Ben Ainslie 11.12.2014 — Segeln olympisch: Ainslie-Coach wird DSV-Cheftrainer

Der DSV hat Worten Taten folgen lassen: Mit David Howlett wurde der Erfolgscoach von Olympia-Star Ainslie als neuer Cheftrainer verpflichtet mehr

SSL 2014 Finale: <p>
	Nach langer Starboot-Abstinenz reichte es f&uuml;r Scheidt/Prada dieses Mal nicht ganz f&uuml;rs Podium</p> 08.12.2014 — Star Sailors League: Amerikaner gewinnen Star-Finale

Mark Mendelblatt und Brian Fatih haben das Finale der Star Sailors League gewonnen. Olympiasieger Loof und Kusznierewicz auf den Plätzen mehr

SSL Finale 2014: <p>
	Stars &amp; Starboote beim Finale der Star Sailors League 2014 vor Nassau</p> 04.12.2014 — Star Sailors League: 200.000 US-Dollar für die Besten

Beim Finale der Star Sailors League wetteifern 20 prominente Crews um 200.000 US-Dollar Preisgeld. Zwei deutsche Crews am Start mehr

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

YACHT im Abonnement

Verpassen Sie keine Ausgabe, sparen Sie bares Geld und lassen Sie sich jede Ausgabe bequem ins Haus bringen. Bestellen Sie jetzt Die Nr. 1 bei Seglern im ABO!

Jahresabo

Freuen Sie sich über ein tolles Begrüßungsgeschenk!

Geschenkabo

Verschenken Sie für ein Jahr YACHT und Sie erhalten ein Geschenk Ihrer Wahl.

Freundschaftsabo

Wertvolle Prämien für die Vermittlung eines neuen Abonnenten.

Kennenlernabo

6 Hefte nur € 18,00 und ein Begrüßungsgeschenk Ihrer Wahl.