DCNAC-Spezial

"Uca"-Törn gewonnen!

18.07.2003 Katrin Hensel, Fotos: M. Meyer UCA - DCNAC-Preisausschreiben: Der Sieger steht fest

Fotograf: © M. Meyer UCA

"Uca"

Die "Uca" hat die DaimlerChrysler North Atlantic Challenge als schnellstes Schiff beendet. Die YACHT und die Gothaer Versicherung haben einen Törn für zwei Personen auf dem Hightech-Racer verlost.

Folgende Frage musste beantwortet werden: Warum heißt die Yacht von Dr. Klaus Murmann "Uca"?

Von den über 200 Einsendern haben 55 Teilnehmer die korrekte Lösung gewusst: Die Yacht ist nach der Spiegelreflexkamera "Uca-Flex" benannt, die Murmanns Vater in den 50er Jahren in Flensburg produziert hat.

Gewonnen hat Michael Deutmeyer aus Kleve, der zusammen mit seiner Frau einen Tag an Bord des größten deutschen Racers verbringen darf. Wir gratulieren ganz herzlich und wünschen viel Spaß und spannende Stunden auf der Ostsee!

  • Twitter
  • Facebook
  • myspace
  • del.icio.us

Neueste Artikel dieser Rubrik

Spindrift 2 Maxi Tri Frankreich 2014 PR_©Thierry Martinez-1 29.08.2014 — Multihulls: Azoren-Pitstop für "Spindrift 2"

Nachdem der Maxi-Tri einen Container bei der Atlantik-Überführung rammte, brach das Steuerbordruder ab. Die Reparatur im Video mehr

Kronprinzessin Victoria von Schweden ist Taufpatin von Team SCA: <p>
	Kronprinzessin Victoria von Schweden ist Taufpatin von Team SCA</p> 26.08.2014 — Volvo Ocean Race: Eine Kronprinzessin an Bord

Eine schöne Frauen-Allianz: Schwedens Thronfolgerin Victoria hat die Rolle der Patin für das Frauen-Team SCA im Volvo Ocean Race übernommen mehr

Idec: Idec 26.08.2014 — Route du Rhum: Spektakuläres Mega-Starterfeld

Francis Joyon meldet seine Teilnahme am Transatlantik-Rennen im November in der "Ultimes"-Klasse. Das Rennen verspricht Spektakel pur mehr

Sailing World Cup 2014: <p>
	Heiko Kr&ouml;ger gewinnt seinen 7. WM-Titel</p> 24.08.2014 — IFDF-WM: Heiko Kröger holt vor Halifax WM-Gold

Die paralympischen Segler haben, wovon die olympischen in Deutschland träumen: WM-Gold! Heiko Kröger hat seinen siebten IFDS-Erfolg erkämpft mehr

Segel-Bundesliga 2014, Berlin: Segel-Bundesliga 2014, Berlin 24.08.2014 — Segel-Bundesliga: Wenn der "Schümanator" zuschlägt

Beim Bundesliga-Einsatz in Berlin zeigten die "Schümanner" der Konkurrenz, wie man trotz Auftaktpatzer, Frühstart und Mann über Bord siegt mehr

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

YACHT im Abonnement

Verpassen Sie keine Ausgabe, sparen Sie bares Geld und lassen Sie sich jede Ausgabe bequem ins Haus bringen. Bestellen Sie jetzt Die Nr. 1 bei Seglern im ABO!

Jahresabo

Freuen Sie sich über ein tolles Begrüßungsgeschenk!

Geschenkabo

Verschenken Sie für ein Jahr YACHT und Sie erhalten ein Geschenk Ihrer Wahl.

Freundschaftsabo

Wertvolle Prämien für die Vermittlung eines neuen Abonnenten.

Kennenlernabo

6 Hefte nur € 18,00 und ein Begrüßungsgeschenk Ihrer Wahl.