DCNAC-Spezial

"Uca"-Törn gewonnen!

18.07.2003 Katrin Hensel, Fotos: M. Meyer UCA - DCNAC-Preisausschreiben: Der Sieger steht fest

Fotograf: © M. Meyer UCA

"Uca"

Die "Uca" hat die DaimlerChrysler North Atlantic Challenge als schnellstes Schiff beendet. Die YACHT und die Gothaer Versicherung haben einen Törn für zwei Personen auf dem Hightech-Racer verlost.

Folgende Frage musste beantwortet werden: Warum heißt die Yacht von Dr. Klaus Murmann "Uca"?

Von den über 200 Einsendern haben 55 Teilnehmer die korrekte Lösung gewusst: Die Yacht ist nach der Spiegelreflexkamera "Uca-Flex" benannt, die Murmanns Vater in den 50er Jahren in Flensburg produziert hat.

Gewonnen hat Michael Deutmeyer aus Kleve, der zusammen mit seiner Frau einen Tag an Bord des größten deutschen Racers verbringen darf. Wir gratulieren ganz herzlich und wünschen viel Spaß und spannende Stunden auf der Ostsee!

  • Twitter
  • Facebook
  • myspace
  • del.icio.us

Neueste Artikel dieser Rubrik

Drachen Gold Cup 2015: Drachen Gold Cup 2015 29.08.2015 — Drachen Gold Cup: Drachen-Gold für Lawrie Smith

Der feurigste "Drache" war der Brite Lawrie Smith. Als bestes deutsches Team erkämpften Thomas Müller, Vincent Hoesch und Marc Pickel Bronze mehr

Artemis vor Göteborg gekentert: <p>
	Noch vor Beginn der Trainingsrennen gekentert: das schwedische Team Artemis</p> 29.08.2015 — America's Cup: "Artemis" kentert vor Göteborg

Der AC45F-Katamaran des schwedischen Teams ist im Training für die am Samstag startende ACWS-Regatta gekentert. Die Crew ist wohlauf mehr

Drachen Gold Cup 2015: Drachen Gold Cup 2015 vor K&uuml;hlungsborn an der Ostsee 27.08.2015 — Drachen Gold Cup: Whitbread-Veteran Smith auf Goldkurs

Er ist 59 Jahre alt und mit allen Wassern des Planeten gewaschen: Der Brite Lawrie Smith segelt beim Drachen Gold Cup wieder auf Goldkurs mehr

Macif: Das Boot beim Testschlag 27.08.2015 — Maxi-Trimaran: "Macifs" erste Testschläge

Ein erstes Video von François Gabarts neuem Rekordbrecher für die Einhand-Bestmarken. Doch das spannendste Detail wird noch nicht gezeigt mehr

Kieler Woche 2015: <p>
	Schwache Resonanz: 470er-Feld auf der Kieler Woche 2015</p> 25.08.2015 — Regatta: Die Kieler Woche wird umgebaut

Wegen zuletzt schwacher Teilnehmerzahlen in den olympischen Klassen wird ab 2016 nach einem neuen Zeitplan mit passenderen Terminen gesegelt mehr

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

YACHT im Abonnement

Verpassen Sie keine Ausgabe, sparen Sie bares Geld und lassen Sie sich jede Ausgabe bequem ins Haus bringen. Bestellen Sie jetzt Die Nr. 1 bei Seglern im ABO!

Jahresabo

Freuen Sie sich über ein tolles Begrüßungsgeschenk!

Geschenkabo

Verschenken Sie für ein Jahr YACHT und Sie erhalten ein Geschenk Ihrer Wahl.

Leserwerbung

Wertvolle Prämien für die Vermittlung eines neuen Abonnenten.

Kennenlernabo

6 Hefte nur € 18,00 und ein Begrüßungsgeschenk Ihrer Wahl.