DCNAC-Spezial

"Uca"-Törn gewonnen!

18.07.2003 Katrin Hensel, Fotos: M. Meyer UCA - DCNAC-Preisausschreiben: Der Sieger steht fest

Fotograf: © M. Meyer UCA

"Uca"

Die "Uca" hat die DaimlerChrysler North Atlantic Challenge als schnellstes Schiff beendet. Die YACHT und die Gothaer Versicherung haben einen Törn für zwei Personen auf dem Hightech-Racer verlost.

Folgende Frage musste beantwortet werden: Warum heißt die Yacht von Dr. Klaus Murmann "Uca"?

Von den über 200 Einsendern haben 55 Teilnehmer die korrekte Lösung gewusst: Die Yacht ist nach der Spiegelreflexkamera "Uca-Flex" benannt, die Murmanns Vater in den 50er Jahren in Flensburg produziert hat.

Gewonnen hat Michael Deutmeyer aus Kleve, der zusammen mit seiner Frau einen Tag an Bord des größten deutschen Racers verbringen darf. Wir gratulieren ganz herzlich und wünschen viel Spaß und spannende Stunden auf der Ostsee!

  • Twitter
  • Facebook

Neueste Artikel dieser Rubrik

Melges 20 WM: Illbruck, Michetti und Kostecki nach dem Titelgewinn 29.08.2016 — Melges-20-WM: Volvo-Ocean-Race-Sieger Illbruck Weltmeister: Michael Illbruck siegt mit Kostecki

Sein Team Illbruck-Challenge hatte das Volvo Ocean Race gewonnen, zweimal nahm der Unternehmer Anlauf für den America’s Cup. Jetzt wurde er Weltmeister mehr

Champions Leaguer 2016: <p>
	Vorrunde zur Sailing Champions League in St. Petersburg</p> 28.08.2016 — Champions League: Deutsch-deutsches Duell in Russland

Zwei deutsche Clubs haben sich bei der Vorrunde der Champions League in St. Petersburg ein Duell geliefert – es siegte Berlin vor Hamburg mehr

Audi Hamilton Island Race Week: Audi Hamilton Island Race Week 27.08.2016 — Regatta: Down under lässt es krachen

Morgen endet die Audi Hamilton Island Race Week: Australiens größte Kielboot-Regatta – ein furioses Segelfest rund um die Whitsunday Islands mehr

World Sailing: <p>
	World-Sailing-Show August</p> 25.08.2016 — World Sailing: Die World-Sailing-Show im August

Geschichten von der Cowes Week, Olympia-Grüße aus Rio, paralympische Gipfelstürmer und Sir Ben Ainslies Heimsieg mit dem Team Land Rover BAR mehr

Blue Ribbon Cup: Durch die Nacht f&uuml;hrten die Kurse des Blue Ribbon Cup 2016 22.08.2016 — Blue Ribbon Cup 2016: Kreuz nach Kopenhagen – und zurück

30 Yachten starteten zur Langstrecken-Regatta rund Seeland mit Zwischenstopp in der dänischen Hauptstadt. Neu dabei: die Zweihand-Wertung mehr

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

YACHT im Abonnement

Verpassen Sie keine Ausgabe, sparen Sie bares Geld und lassen Sie sich jede Ausgabe bequem ins Haus bringen. Bestellen Sie jetzt Die Nr. 1 bei Seglern im ABO!

Jahresabo

Freuen Sie sich über ein tolles Begrüßungsgeschenk!

Geschenkabo

Verschenken Sie für ein Jahr YACHT und Sie erhalten ein Geschenk Ihrer Wahl.

Leserwerbung

Wertvolle Prämien für die Vermittlung eines neuen Abonnenten.

Kennenlernabo

6 Hefte nur € 18,00 und ein Begrüßungsgeschenk Ihrer Wahl.