Silverrudder 2016

Melderekord: Der Sack ist zu

01.03.2016 Lars Bolle, Fotos: Wolf Hansen - Die Maximalmeldezahl von 400 Teilnehmern wurde heute erreicht. Der Veranstalter will jetzt eine Warteliste für Nachzügler eröffnen

Silverrudder 2015
Fotograf: © Wolf Hansen

Silverrudder 2015, kurz nach dem Start

400 Meldungen in rund drei Wochen, damit hatte selbst der größte Optimist im Svendborg Amatør Sejlklub, der die Regatta in diesem Jahr erstmals allein ausrichtet, nicht gerechnet. "Wir waren schon davon ausgegangen, dass wir die 400 noch vor dem Start erreichen werden. Aber dass das so schnell geschieht, hätten wir niemals geglaubt", sagt Ole Ingemann Nielsen vom Sejlklub. Jetzt solle eine Warteliste eingerichtet werden, um so bei eventuellen Absagen ein Nachrücken zu ermöglichen.

Ungebrochen ist der Reiz der Veranstaltung vor allem in Deutschland. Allein 240 Meldungen gingen von deutschen Eignern ein, dabei reicht das Spektrum vom A-Cat bis zur Hanse 470.

In den nächsten Wochen sollen die Segelanweisungen überarbeitet werden, um bei bis zu 120 Yachten in einem Start, so viele haben in der Gruppe mittelgroße Kielboote gemeldet, faire Bedingungen und eine sichere Rundung der Insel Fünen zu gewährleisten.

Hier die Zahlen gemäß der Meldeliste:

  • 234 Boote aus Deutschland
  • 135 Boote aus Denmark
  • 18 Boote aus Sweden
  • 6 Boot aus Norway
  • 3 Boote aus der Schweiz
  • 1 Boot aus Holland
  • 1 Boot aus Luxemburg
  • 1 Boot aus Poland
  • 1 Boot aus Großbritannien

Anzahl nach Gruppen:

  • 26 Kielboote Extra Large
  • 76 Kielboote Large
  • 120 Kielboote Medium
  • 105 Kielboote Small
  • 53 Kielboote Mini
  • 6 Multihulls Large
  • 14 Multihulls Small

Hier die große Reportage von YACHT tv aus dem Jahre 2014. Vor zwei Jahren war es noch nicht ganz so voll, der Trend zeigte sich aber schon damals.

Silverrudder 2014
  • Twitter
  • Facebook

Weiterführende Artikel

Silverrudder 2015: Silverrudder 2015, kurz nach dem Start 26.02.2016 — Silverrudder 2016: Letzte Chance: nur noch 27 Plätze frei

Die Einhandregatta rund Fünen ist beliebt wie nie. Nach gerade mal zweieinhalb Wochen ist die maximale Teilnehmerzahl fast erreicht mehr

Silverrudder: d 09.02.2016 — Silverrudder: Maximal 400 Boote – Anmeldung geöffnet

Zur größten Einhandregatta der Welt, dem Silverrudder, können sich Interessierte jetzt registrieren. Wer früh meldet, spart Gebühren mehr

SILVERUDDER 2015-009 22.01.2016 — Einhand: Silverrudder Challenge 2016 gesichert

Nach Wochen des Wartens: Das Solo-Rennen rund Fünen findet statt – Registrierungen in Kürze möglich – Svendborg bleibt Start- und Zielhafen mehr

Neueste Artikel dieser Rubrik

"Comanche" in den ersten Tagen des Atlantik-Rekordversuchs: "Comanche" in den ersten Tagen des Atlantik-Rekordversuchs 25.07.2016 — Transatlantik-Rekord: Starker Auftakt für "Comanche"

Der 100-Fuß-Maxi wird den Erwartungen gerecht und liegt nach zwei Tagen bereits mehr als 400 Meilen vor Rekordhalter "Mari-Cha IV" mehr

ORC WM 2016: <p>
	ORC-WM 2016: &quot;Bachyachting&quot; im Duell mit &quot;Hansen&quot;</p> 24.07.2016 — 18. ORC-WM: Leichtwind-Asse in Kopenhagen gekrönt

Die ORC-Weltmeisterschaft vor Kopenhagen ging am Wochenende mit den letzten Rennen in erneut leichten Winden und der Siegerehrung zu Ende mehr

Drachen-EM 2016: Lipp, Butzmann, Link 22.07.2016 — Drachen-EM: Und zum Finale eine Überraschung

Ein russisches Team hat die Drachen-EM vor St. Petersburg gewonnen. Der Kampf um die Medaillen ging am Finaltag anders aus als viele dachten mehr

Rolex Sydney Hobart Rennen 2014: Rolex Sydney Hobart Rennen 2014: Tag 2 - Zieldurchg&auml;nge 22.07.2016 — Rekordversuch: "Comanche" versucht den Transatrekord

Während Skipper Ken Read als TV-Kommentator in England Dienst tut, startet seine Crew in Kürze von New York aus – schaffen sie die Bestzeit? mehr

ORC-WM 2016: ORC-WM 2016, Tag 4 22.07.2016 — ORC-WM: Endspurt im Kampf um die WM-Medaillen

Nach Seesegeln "light" müssen die deutschen Crews in Podestnähe zwei Tage vor WM-Ende kämpfen, wenn sie noch Medaillen gewinnen wollen mehr

Schlagwörter

Silverrudder 2016

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

YACHT im Abonnement

Verpassen Sie keine Ausgabe, sparen Sie bares Geld und lassen Sie sich jede Ausgabe bequem ins Haus bringen. Bestellen Sie jetzt Die Nr. 1 bei Seglern im ABO!

Jahresabo

Freuen Sie sich über ein tolles Begrüßungsgeschenk!

Geschenkabo

Verschenken Sie für ein Jahr YACHT und Sie erhalten ein Geschenk Ihrer Wahl.

Leserwerbung

Wertvolle Prämien für die Vermittlung eines neuen Abonnenten.

Kennenlernabo

6 Hefte nur € 18,00 und ein Begrüßungsgeschenk Ihrer Wahl.