Werft-Refit

Verjüngungskur fürs Schiff

15.02.2011 Pascal Schürmann, Fotos: YACHT - Warum die Ursprungswerft mitunter auch erste Wahl für Boote aus zweiter Hand ist. Besuch bei X-Yachts im dänischen Haderslev.

Fotograf: © YACHT

Bei X-Yachts verlassen nicht nur flammneue Schiffe die Werfthallen. Regelmäßig werden dort auch alte Yachten wieder auf Vordermann gebracht. Ein lukrativer Geschäftszweig für den Betrieb – und ein lohnender Tipp für alle, die auf der Suche nach einem guten Gebrauchtboot sind.

YACHT-Autor und -Fotograf Klaus Andrews hat den Refit-Experten von X-Yachts mehrere Wochen lang bei der Arbeit über die Schulter geschaut. Und dabei erlebt, wie manch sichtlich in die Jahre gekommenes Schiff nach und nach in ein Schmuckstück zurückverwandelt wurde.

Welche Werften einen ähnlichen Service wie die Dänen anbieten und welche anderen Möglichkeiten es für einen von Profis durchgeführten Bootsrefit gibt, steht jetzt in der neuen Ausgabe der YACHT (Heft 5/2011, ab Mittwoch im Zeitschriftenhandel erhältlich).

  • Twitter
  • Facebook
  • myspace
  • del.icio.us

Ausgabe kaufen

Neueste Artikel dieser Rubrik

Quant 23: Quant 23  01.09.2015 — Quant 23: Abgehoben: "Fliegende" Quant 23

Die Flunder aus der Schweiz ist das erste Kielboot, das auf Foils abheben kann. Speziell entwickelte Tragflächen machen das möglich mehr

Jan Heinze Mini Lonestart GER 613 2015 priv_P1030849 01.09.2015 — Interview: Minitransat-Starter Jan Heinze

Ein Fahrtensegler jagt einhand in einem nur 6,50 Meter kurzen Racer im Wettkampfmodus über den Ozean. Warum tut er sich diese Strapazen an? mehr

Nike Steiger Karibik Portrait Reinke 2014_TraumstrandMitKarlUndNike_ChichimeInSanBlas 01.09.2015 — Langfahrt: Blauwasser in jungen Jahren

Die Blauwasserszene dominieren Rentner. Das war nicht immer so, früher gingen die jungen Wilden auf Törn. Warum ist das heute anders? mehr

Munition: Bombensprengung in der Ostsee 31.08.2015 — Sicherheit: So gefährlich ist die Munition im Meer

In Nord- und Ostsee rotten 1,5 bis 1,6 Millionen Tonnen Explosivstoffe. Immer wieder kommt es zu Zwischenfällen – ein Risiko für Segler? mehr

RM 1070 Segeln Förde 2015 KAn_KA20150706_0684 31.08.2015 — RM 1070: Innen wie außen, außergewöhnlich

Satte vier Meter misst die RM 1070 von Bordwand zu Bordwand. Das schafft Platz und Stabilität. Die Holzkonstruktion mit Doppelkielen im Test mehr

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

YACHT im Abonnement

Verpassen Sie keine Ausgabe, sparen Sie bares Geld und lassen Sie sich jede Ausgabe bequem ins Haus bringen. Bestellen Sie jetzt Die Nr. 1 bei Seglern im ABO!

Jahresabo

Freuen Sie sich über ein tolles Begrüßungsgeschenk!

Geschenkabo

Verschenken Sie für ein Jahr YACHT und Sie erhalten ein Geschenk Ihrer Wahl.

Leserwerbung

Wertvolle Prämien für die Vermittlung eines neuen Abonnenten.

Kennenlernabo

6 Hefte nur € 18,00 und ein Begrüßungsgeschenk Ihrer Wahl.