Hochseeregatta

Spannung trotz Dauerflaute

17.12.2012 Fridtjof Gunkel, Fotos: Rolex / Kurt Arrigo - Das Rolex Middle Sea Race lockte auch viele deutsche Crews an den Start. Die YACHT war dabei. Reportage vom Langstrecken-Klassiker

speedy
Fotograf: © Rolex / Kurt Arrigo

Die deutsche Marten 49 "Speedy" am Start des Rolex Middle Sea Race. Das Schiff wurde zweites über alles nach berechneter Zeit

Unterschiedlicher konnten die Schiffe mit dem Nationenkürzel GER kaum sein. Von der ultimativen neuen Regattamaschine "Varuna", einer Ker 51 beispielsweise, über die gemäßigte Marten 49 "Speedy" bis zur rund 40 Jahre alten IOR-Konstruktion "Kohinoor" war vieles dabei. Dazu Deutschlands Renommiersegler auf der Megayacht "Esimit Europa 2". Insgesamt gingen 76 Yachten an den Start des Rennens, das sich als eines der windärmsten in der 33-jährigen Geschichte des Klassikers erweisen sollte. Während der Rekord für die 605 Seemeilen lange Regatta bei 1 Tag und 23 Stunden liegt benötigte die "Esimit" als First ship home 3 Tage und 13 Stunden. 

Reportage in der neuen YACHT (ab 19.12. am Kiosk)

  • Twitter
  • Facebook

Ausgabe kaufen

Weiterführende Artikel

RSMR: Ambiente nach dem Rennen im Hafen von Valletta 29.10.2012 — Middle Sea Race: Flauten-Rennen: alle Ergebnisse online

Nachdem die letzten Yachten beim 33. Rolex Middle Sea Race das Ziel erreicht haben, sind nun alle Ergebnisse online verfügbar mehr

MSR_Winner: Die Crew der Welbourne 46 "Hi Fidelity" feiert den Gesamtsieg beim Rolex Middle Sea Race 2012 26.10.2012 — Middle Sea Race: Überraschungssieger aus Südafrika

Glückliche Sieger, ausgelaugte Segler und ein kräftiges Gewitter – das Middle Sea Race findet ein langsames, aber spannendes Ende mehr

NSR_H: Das siegreiche Team Holland nach der Ankunft in Visby. Die Holländer übernahmen zudem die Gesamtführung 24.10.2012 — Nord Stream Race: Hochspannung vor finalem Showdown

Das Team Holland konnte die zweite Offshore-Etappe des Nord Stream Race gewinnen, doch das Rennen um 100.000 € Preisgeld ist absolut offen mehr

MSR_Start: Start zum Rolex Middle Sea Race im Hafen von Valletta - noch ist Wind da 23.10.2012 — Middle Sea Race: Flauten-Showdown am Stromboli

Die Flotte des Rolex Middle Sea Race quält sich durch eine beispiellose Flaute – die vergangene Nacht könnte entscheidend gewesen sein mehr

Neueste Artikel dieser Rubrik

Noch mal eben schnell Hand anlegen – so kommt Ihr Boot richtig in Schuss!: Noch mal eben schnell Hand anlegen – so kommt Ihr Boot richtig in Schuss! 26.05.2016 — Bordpraxis: Kleine Handgriffe, die viel bringen

Mit wenig Aufwand lassen sich viele Dinge an Bord vereinfachen. Wir zeigen, wie Sie Ihr Schiff so richtig in Schwung bringen – oder halten mehr

Kielbolzen: Ohne Sachverstand: Diese Reparatur der Kielbolzen ist sind sinnlos. Die Unterlegprofile haben keinen kraftschlüssigen Kontakt zum Rumpf 24.05.2016 — Bootsbau: Aufrechte Haltung: Was Kiele leisten

Wie fixiert man einen tonnenschweren Ballastkörper am Rumpf? Und zwar so, dass er eine Grundberührung übersteht? Was ist dann zu beachten? mehr

hgk -10537.eps 24.05.2016 — Stromversorgung: Landstrom auch am Ankerplatz

Wechselstrom an Bord – und das ohne Kabel zum Land: Immer mehr Eigner wünschen diese Form der Autarkie. Wir zeigen verschiedene Lösungen mehr

IMG_3474 24.05.2016 — Reise: Entspannte Segelferien trotz Meltemi

Wer den sommerlichen Starkwind zu nehmen weiß, erlebt in der zentralen Ägäis einen tollen Charterurlaub. Wir stellen die schönsten Ziele vor mehr

Segel Kajak Reise Simonsen 2014 priv_111 24.05.2016 — Abenteuer: Plan B: auf Törn quer durch Europa

Eine junge Familie reist knapp eineinhalb Jahre lang von Kopenhagen bis nach Istanbul. Ihre Boote: zwei mit Auslegern versehene Segelkajaks mehr

Empfehlungen der Redaktion

Titel:
URL
ISBN:
Cover:
Typ:
Preis: 0,00 €
Artikelnummer:
Cover für

Titel: Mittelmeerwetter
URL http://www.delius-klasing.de/buecher/Mittelmeerwetter.2045.html
ISBN: 978-3-87412-147-7
Cover: http://www.delius-klasing.de/fm/55/thumbnails/2147.jpg.603396.jpg
Typ: Buch
Preis: 14,90 €
Artikelnummer: 2147
Cover für Mittelmeerwetter

Mittelmeerwetter

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

YACHT im Abonnement

Verpassen Sie keine Ausgabe, sparen Sie bares Geld und lassen Sie sich jede Ausgabe bequem ins Haus bringen. Bestellen Sie jetzt Die Nr. 1 bei Seglern im ABO!

Jahresabo

Freuen Sie sich über ein tolles Begrüßungsgeschenk!

Geschenkabo

Verschenken Sie für ein Jahr YACHT und Sie erhalten ein Geschenk Ihrer Wahl.

Leserwerbung

Wertvolle Prämien für die Vermittlung eines neuen Abonnenten.

Kennenlernabo

6 Hefte nur € 18,00 und ein Begrüßungsgeschenk Ihrer Wahl.