Blauwasser

Segeln mit aller Zeit der Welt

12.02.2013 Johannes Erdmann, Fotos: Michael Herbst - Plötzlich haben sie das Geld – und deshalb nicht den geringsten Druck. Sylvia und Michael Herbst umrunden 14 Jahre lang die Erde

"Tanoa" vor dem markanten Opernhaus in Sydney
Fotograf: © Michael Herbst

"Tanoa" vor dem markanten Opernhaus in Sydney

Wer träumt nicht davon – abzulegen und einfach unbeschwert davonzusegeln? Nur wenige wagen es tatsächlich und brechen für eine Weltumsegelung aus dem Alltag aus. Drei Jahre Zeit zu nehmen fällt nämlich nicht leicht. Deshalb wagen es viele erst im Rentenalter. Wenige hingegen davor, denn in jüngeren Jahren halten oft finanzielle Probleme oder Verpflichtungen die Crews an Land zurück.

Nur sehr wenigen gelingt es, im besten Alter segeln zu gehen. Sylvia und Michael Herbst aus Jork an der Elbe gehören dazu. Sie waren Mitte und Ende 30, als ihnen der Absprung gelang. 14 Jahre segelte das Ehepaar um die Welt und dezimierte dabei nach und nach ein Erbe, das die Starthilfe zur großen Reise war.

Lesen Sie ihre spannende Geschichte in YACHT 5/2013 – ab heute am Kiosk erhältlich.

Ebenfalls lesenswert: ein von Bobby Schenk geführtes Interview mit Sylvia und Michael Herbst.

  • Twitter
  • Facebook

Ausgabe kaufen

Neueste Artikel dieser Rubrik

Idec Sport Ankunft Jules Verne Boris Herrmann 2016 A.Fr10731073 02.02.2016 — Interview: "Nächstes Mal in 43 Tagen!"

Nur knapp schrammte der deutsche Profi-Segler an einem neuen Jules-Verne-Trophy-Rekord vorbei. Im Interview erzählt er von den Highlights mehr

Anlegen Mittelspring: Beim Anlegen längsseits ist der Einsatz der Mittelspring die beste Methode, die Yacht kontrolliert an den Steg zu bringen 02.02.2016 — Ab- und Anlegen: 15 Tipps für bessere Hafenmanöver

Vorbereitung der Yacht, richtiger Einsatz von Leinen, Hilfsmittel sinnvoll nutzen: Wie Sie die kribbeligen Situationen besser meistern mehr

Stirnlampen Test Hafen 2016 SRe_IMG_2538 60 02.02.2016 — Test Stirnlampen: Funzel oder Flutlicht am Kopf?

Nicht nur für Expeditionsteams sind Stirnlampen unverzichtbar, auch für Segler können sie eine große Hilfe sein. Acht Modelle in Test mehr

Werkstatt Lackieren International HSC_-0880 02.02.2016 — Richtig lackieren: So erstrahlt das Boot in neuem Glanz

Neuer Lack kann die Optik jeder Yacht grundlegend verändern. Wie man die passende Farbe auswählt, sie aufbringt und Fehler vermeidet mehr

Wilts Törn 4 Golf von Alaska Geographic Harbor Bär 2015 priv_IMG_6056 Kopie 02.02.2016 — Reise: Und ewig lockt das Paradies

Heide und Erich Wilts machen sich erneut auf nach Alaska. Vor zehn Jahren waren sie zuletzt dort. Viel hat sich seitdem verändert mehr

Schlagwörter

Michael Herbst

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

YACHT im Abonnement

Verpassen Sie keine Ausgabe, sparen Sie bares Geld und lassen Sie sich jede Ausgabe bequem ins Haus bringen. Bestellen Sie jetzt Die Nr. 1 bei Seglern im ABO!

Jahresabo

Freuen Sie sich über ein tolles Begrüßungsgeschenk!

Geschenkabo

Verschenken Sie für ein Jahr YACHT und Sie erhalten ein Geschenk Ihrer Wahl.

Leserwerbung

Wertvolle Prämien für die Vermittlung eines neuen Abonnenten.

Kennenlernabo

6 Hefte nur € 18,00 und ein Begrüßungsgeschenk Ihrer Wahl.