Blauwasser

Segeln mit aller Zeit der Welt

12.02.2013 Johannes Erdmann, Fotos: Michael Herbst - Plötzlich haben sie das Geld – und deshalb nicht den geringsten Druck. Sylvia und Michael Herbst umrunden 14 Jahre lang die Erde

"Tanoa" vor dem markanten Opernhaus in Sydney
Fotograf: © Michael Herbst

"Tanoa" vor dem markanten Opernhaus in Sydney

Wer träumt nicht davon – abzulegen und einfach unbeschwert davonzusegeln? Nur wenige wagen es tatsächlich und brechen für eine Weltumsegelung aus dem Alltag aus. Drei Jahre Zeit zu nehmen fällt nämlich nicht leicht. Deshalb wagen es viele erst im Rentenalter. Wenige hingegen davor, denn in jüngeren Jahren halten oft finanzielle Probleme oder Verpflichtungen die Crews an Land zurück.

Nur sehr wenigen gelingt es, im besten Alter segeln zu gehen. Sylvia und Michael Herbst aus Jork an der Elbe gehören dazu. Sie waren Mitte und Ende 30, als ihnen der Absprung gelang. 14 Jahre segelte das Ehepaar um die Welt und dezimierte dabei nach und nach ein Erbe, das die Starthilfe zur großen Reise war.

Lesen Sie ihre spannende Geschichte in YACHT 5/2013 – ab heute am Kiosk erhältlich.

Ebenfalls lesenswert: ein von Bobby Schenk geführtes Interview mit Sylvia und Michael Herbst.

  • Twitter
  • Facebook
  • myspace
  • del.icio.us

Ausgabe kaufen

Neueste Artikel dieser Rubrik

Boris Herrmann: Hermann als Navigator auf dem Mega-Trimaran „Lending Club“ 28.08.2015 — Wetter: Profi-Tipps für bessere Törnplanung

Boris Herrmann erklärt, wie Skipper die per App und Grib-Daten gelieferten Wettervorhersagen ganz einfach für die eigene Reise optimieren mehr

Viko S 30 Segeln 2015 BSc_85_IMG_3118 18.08.2015 — Test & Technik: Viko 30s: nur günstig oder auch gut?

35.500 Euro sind eine Ansage – billiger kann man nicht an eine neue 30-Fuß-Yacht kommen. Der Preisbrecher aus Polen im YACHT-Test mehr

Ölzeug Reperatur Bordmittel 2015 SRe_IMG_9199 18.08.2015 — Ölzeug-Reparatur: Leckbekämpfung an der Hose

Auf dem Urlaubstörn ein Loch ins Ölzeug gerissen und keine Zeit für eine Reparatur vom Profi? Das Abdichten klappt auch in Eigenregie mehr

AC: Dean Barker steuert den japanischen Kat im Duell mit dem Titelverteidiger 18.08.2015 — Regatta: Der Angriff auf Oracle hat begonnen

Zwei Jahre sind es noch bis zum 35. America's Cup – die Jagd auf den Titelverteidiger ist mit dem Auftakt der World Series schon eröffnet mehr

Happycat Segeln Aufblasbar Neusiedler See 2015 msk-33: Der Happy Cat Evolution von Grabner 17.08.2015 — Bootstest: Alles andere als eine Luftnummer

Der Happy Cat Evolution zum Aufblasen kommt mit Wavepiercer-Rümpfen und Performance-Rigg – und ist damit deutlich mehr als ein Spielzeug mehr

Schlagwörter

Michael Herbst

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

YACHT im Abonnement

Verpassen Sie keine Ausgabe, sparen Sie bares Geld und lassen Sie sich jede Ausgabe bequem ins Haus bringen. Bestellen Sie jetzt Die Nr. 1 bei Seglern im ABO!

Jahresabo

Freuen Sie sich über ein tolles Begrüßungsgeschenk!

Geschenkabo

Verschenken Sie für ein Jahr YACHT und Sie erhalten ein Geschenk Ihrer Wahl.

Leserwerbung

Wertvolle Prämien für die Vermittlung eines neuen Abonnenten.

Kennenlernabo

6 Hefte nur € 18,00 und ein Begrüßungsgeschenk Ihrer Wahl.